Die Dorfposcht ist umgezogen

Die Website der Dorfposcht hat eine grössere Zügel-Aktion hinter sich. Sie ist von der alten, handgestrickten Softwareumgebung in eine neue WordPress-Installation umgezogen. Das rüstet uns für die Zukunft, macht uns flexibler bei der Produktion – und auch für Sie beim Lesen sollten sich die Vorteile sofort bemerkbar machen: Die alte Website war nur für Computerbildschirme optimiert. Nun sollten sich unsere Inhalte auch am Handy und Tablet gut lesen lassen.

Weitere Vorteile: Sie können die Beiträge jetzt auch kommentieren und per Mail abonnieren.

Wer sich für die technischen Details interessiert: Die sind ausführlich im Beitrag Im Web ist nichts für ewig beschrieben.

Wie immer bei solchen Umstellungen funktioniert nicht alles vom Fleck weg perfekt. Es kann daher sein, dass Sie den einen oder anderen Fehler entdecken. In diesem Fall geben Sie bitte dem Webmaster Bescheid:

Matthias Schüssler

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.