Projekttage der fünften und sechsten Klasse

Rund um Thalheim und Gütighausen, vom 17. bis 19. Juni Da wir Schüler*innen der fünften und sechsten Klasse wegen Corona nicht ins Klassenlager durften, hatten wir drei Projekttage mit unterschiedlichen Themen. Am Mittwoch gingen wir zum Waldsofa und haben dort verschiedenen Sachen gemacht. Beispielsweise konnte man mit Lehm eine beliebige Figur machen und diese dann im Feuer brennen oder eine Seife aus gesammelten Blüten herstellen.… Weiterlesen

Die Schule Thalheim im nächsten Schuljahr

Nach den Sommerferien besuchen 73 Kinder die Primarschule in Thalheim, 14 den Kindergarten und 59 die Primarstufe. Die Primarstufe wird in drei Doppel-Klassen geführt. Wir bedauern, dass Jenny Gubelmann unsere Schule nach sechs Jahren verlässt. Sie hat per Ende Schuljahr ihre Kündigung eingereicht und wird eine neue Herausforderung an einer städtischen Schule in Winterthur annehmen.… Weiterlesen

Textiles und Technisches Gestalten im Fernunterricht

Fernaufträge für den Unterricht im Textilen und Technischen Gestalten (TTG) zu finden, war nicht immer einfach. Es sollten Aufgaben sein, welche die Kinder mit möglichst wenig Material selbständig machen konnten. Die Idee mit den Steinen kam mir in den Heuferien auf meinen täglichen Spaziergängen mit dem Hund. Auf der Morgenrunde habe ich immer wieder neu bemalte Steine entdeckt.… Weiterlesen

Fernunterricht an der ­Primarschule Thalheim

­Am Freitag, 13. März 2020 – genau eine Woche nach Unterrichtstart nach den Sportferien – hat der Bundesrat auf Grund der Covid-19-Pandemie den Lockdown beschlossen und die Schulen ab 16. März 2020 geschlossen. Wir wurden beauftragt, bis auf Weiteres die Kinder im Fernunterricht zu unterrichten. In kurzer Zeit haben wir ein gemeinsames System von Fern­unterricht aufgebaut.… Weiterlesen

Coronavirus: Informationen der Schulpflege und des Gemeinderates

Wir bitten die Bevölkerung sich über die aktuelle Situation in der Gemeinde auf der Homepage der Gemeinde und der Primarschule zu informieren. www.thalheim.ch und www.schule-thalheim.ch Zudem werden relevante Informationen im Anschlagkasten des Gemeindehauses publiziert. Fragen und Antworten rund um das Coronavirus finden Sie auf den Webseiten von Bund (www.bag.admin.ch) und Kanton (www.gd.zh.chWeiterlesen

Früher und heute – das Leben vor 100 Jahren

Einen Einblick in den Natur-, Mensch- und Gesellschafts-Unterricht der ersten und zweiten Klasse: Die Schüler*innen der zweiten Klasse berichten Ihnen, was sie im Unterricht zum Thema «Früher und heute – das Leben vor 100 Jahren» erlebt haben. Das Schulzimmermuseum Wir haben in der Schule alte Gegenstände zum Beispiel ein Waschbrett, eine Bleistift-Schärfmaschine, einige Schreibmaschinen, alte Bügeleisen, eine alte Nähmaschine, alte Bücher und Spielzeuge gesammelt.… Weiterlesen

Sackgeldjobbörse

Jäten, entrümpeln oder eine Bühne aufbauen: Die Arbeiten, für die sich SekschülerInnen über die Sackgeldjobbörse bewerben, sind vielfältig. Motivierte Jugendliche erledigen einen Job und können dabei erste Arbeitserfahrungen sammeln. Im Gegenzug erhalten zum Beispiel ältere Mitmenschen im Alltag Unterstützung im Haushalt, im Garten, beim Einkaufen oder beim Erklären von technischen Geräten.… Weiterlesen

Die sechste Klasse im Perlenfieber

Schulagenda
12.02.2020: Schulpflege-Sitzung
24.02. bis 06.03.: Sportferien
18.03.: Schulpflege-Sitzung
30.03.: öffentlicher Besuchsmorgen
07. und 08.04.: Lehrer- & Behördentag, Schulentwicklungstag (schulfrei)
09.04. bis 13.04.: Ostertage (schulfrei) Ende Oktober 2019 besuchte ich den Kurs «Dreifach gewickeltes Armband». Zum ersten Mal arbeitete ich mit Super Duo Perlen und lernte eine neue Technik kennen. Ich zeigte das Armband den Sechstklässlern und machte ihnen den Vorschlag, solche Ketten als Weihnachtsgeschenke herzustellen.… Weiterlesen

Eislaufen in Schaffhausen

Wenn der Winter nicht zu uns kommt, dann suchen wir ihn halt auf. Als Auftakt ins neue Jahr sind alle Schulkinder mit dem Bus zum Eisfeld nach Schaffhausen gefahren. Ein kleiner Einführungskurs im Schlittschuh laufen ermutigte das eine oder andere Kind seine Eislaufkünste zu optimieren, Könner waren fleissig am Eishockey spielen oder drehten elegante Runden.… Weiterlesen

Trotz Unwetter war der Räbeliechtliumzug unterwegs

Feuchtkaltes Herbstwetter herrschte am 5. November, als sich gegen 18 Uhr Kindergartenkinder, Schüler der ersten und zweiten Klasse mit ihren Eltern und Lehrpersonen beim Alten Schulhaus in Gütighausen einfanden. Perfektes Räbeliechtli-­Umzug-Wetter, und Wetterglück obendrein: noch eine Stunde zuvor war überraschend ein heftiges Unwetter über Thalheim gefegt. Mit dem Eindunkeln werden die Kerzen angezündet, stolz präsentieren die Kinder ihre hübsch geschnitzten Räbeliechtli.… Weiterlesen