Das T(h)alheimer Treffen bei Heilbronn

Wussten Sie, dass die Bezeichnung Thalheim auch ein Geschlecht, das heisst, ein Nachname ist? Zudem gibt es in Ittigen, Kanton Bern, ein Restaurant mit dem Namen Thalheim. In diesem Bericht handelt es sich nun aber um die Ortsbezeichnung Thalheim. Vom Freitag, 20. Mai bis Sonntag, 22. Mai 2022 fand das 61.… Weiterlesen

Eine bunte Kinderschar beim Kindersingen

Eine bunte Kinderschar mit ihren Müttern, Vätern, Grossmüttern betritt fröhlich und aufgeregt den Begegnungsraum Altikon oder bei warmem trockenem Wetter einen Thalheimer Garten. Gemütlich setzen wir uns in den Kreis, einige ältere oder mutige Kinder weit weg vom Papi, andere sitzen noch im Schoss des Mamis. Wir starten das Kindersingen stets mit den gleichen Liedern, sagen einander «Guete Tag» und singen «Mir ghöred alli zäme» mit der Glögglischnur.… Weiterlesen

Neues aus dem Kirchenchor Rickenbach-Seuzach

Geplantes Gospelkonzert 2022 abgesagt Schweren Herzens müssen wir auf das am Ende des letzten Jahres gross angekündigte Gospelkonzert im Dezember verzichten. Ein abrupter Dirigentenwechsel und die dadurch entstandene Neustrukturierung des Vorstandes haben uns zu diesem Schritt bewogen. Nichtsdestotrotz sind Vorstand und Chor zu neuen Ufern aufgebrochen und haben mit vollem Elan die veränderte Situation angepackt.… Weiterlesen

Sportwoche für Kinder in Andelfingen

Liebe Sportfreunde und Vereine Während der Herbstferien, vom 10. bis 14. Oktober 2022, findet die jährliche Sportwoche in Andelfingen für Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahre aus dem Bezirk Andelfingen statt. Um den Kindern ein abwechslungsreiches Programm bieten zu können, sind wir auf die Vereine und Sportclubs aus dem Bezirk angewiesen.… Weiterlesen

Tage der offenen Tür des Vereins Webstube Berg am Irchel

Im Parterre des Kirchgemeindehauses Berg am Irchel, wo unsere Webstube zu Hause ist, erhalten Sie einen Einblick in das vielfältige Schaffen von unseren Vereinsmitgliedern. Im Anschluss an den Besuch der Webstube geniessen Sie Kaffee und Kuchen im ersten Stock, wo auch ein Verkaufsstand mit handgewobenen Artikeln aller Art aufgestellt ist. Lassen Sie sich überraschen.… Weiterlesen

Body Forming – mach mit und bleibe fit!

Die Trainerinnen, die beiden Barbaras, Désirée, Fabienne und Madlaina gestalten wöchentlich ein abwechslungsreiches Programm, das Lust auf mehr Bewegung macht. Barbara E. gibt uns ein effizientes Muskeltraining, in dem mit verschiedenen Kleingeräten alle Muskeln gekräftigt und gedehnt werden. So wird unser Körpergefühl verbessert und das Wohlbefinden im Alltag gesteigert. Barbara W.Weiterlesen

Thurputzete des Fischervereins Andelfingen

Aufgrund der durchwegs positiven Rückmeldungen vom letzten Jahr haben wir uns dazu entschlossen, die Thurputzete analog dem letzten Jahr durchzuführen. Während der Zeit vom 2. bis 10. April 2022 konnte die Bevölkerung Abfall an den Thurufern sammeln und die gefüllten Säcke an den markierten Standorten deponieren. Auch dieses Jahr haben wir einen Fotowettbewerb lanciert und dank der grosszügigen Spenden der Gemeinden Andelfingen, Kleinandelfingen und Adlikon konnten 5 tolle Preise zur Verfügung gestellt werden.… Weiterlesen

Jürg Randegger übernimmt das Steuer bei der ZLB

Seit 1. März 2022 hat sich der künftige Bankleiter in seine Aufgabe eingearbeitet und am 1. April 2022 hat er nun die operative Verantwortung bei der Zürcher Landbank AG übernommen. Der bisherige Leiter, Hans-Ulrich Stucki wurde nach der Generalversammlung vom 29. April 2022 in Rickenbach ordentlich pensioniert. Kontakt Jürg Randegger
Vorsitzender der Bankleitung, 052 368 58 80, juerg.randegger@zuercherlandbank.chWeiterlesen

Unsere Flurnamen – Verbindungen mit der umgebenden Welt

Neben der praktischen Seite für die alltäglichen Abläufe kommen die Flurnamen auch psychischen Bedürfnissen entgegen, wie sie im Verhältnis zwischen Mensch und Welt im Spiel sind. Haben wir mit etwas eine innigere Beziehung, so wird dies gerne dadurch ausgedrückt, dass man ihm einen Namen gibt, den man sprechend zum klingen bringt und hören kann.… Weiterlesen

Geflüchtet und in Thalheim aufgenommen

Vor einigen Tagen wurden wir (Verein Holzlabor) angefragt, ob wir bereit wären, eine Gruppe von drei Frauen und fünf Kindern, die aus der Ukraine flüchten müssen, bei uns aufzunehmen. Die Anfrage kam von der Kooperative Longo Mai, da auf deren Hof im Westen der Ukraine sehr viele Flüchtlinge ankommen, die aus der Ukraine ausreisen möchten.… Weiterlesen