Eingesandt: WWF

Zum Beispiel: Der mächtigste Süsswasserfisch der Welt – der Stör – könnte sechs Meter lang, 1,2 Tonnen schwer und 150 Jahre alt werden. Doch wegen des begehrten Kaviars wird er meist schon vorher getötet.

Über fünfzig Prozent stammen aus illegalen Fängen.

Oder die vielen Vögel, die sterben mussten wegen dem Tanker «Prestige» in Spanien. Die Tanker sollten erst 2015 eine doppelte Aussenwand haben. Der WWF fordert eine schnellere Umsetzung.

Auch Delphine sind wegen des Thunfischfangs bedroht, weil sie sich in den Netzen verfangen und ersticken. Also nur delphinfreundlichen Dosen-Thunfisch essen.

Je mehr Leute im WWF sind, desto mehr kann er erreichen. Kommt auch in den WWF und helft Tiere und die Natur zu schützen!

Um euch anzumelden, könnt ihr ins Internet gehen (www.wwf.ch) oder diejenigen, welche kein Internet haben, können bei mir Anmeldeformulare abholen.

Ramona Rieser
Ossingerstrasse 6
8478 Gütighausen
Tel. 052 336 18 47

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.