Eingesandt: Gewinnerin des Ballonflug-Wettbewerbs

Diesen Sommer wurde im Rickenbacher Freibad Grafenwiese zum ersten Mal der schnellste Rickifisch erkoren. An diesem Anlass mit über fünfzig Teilnehmenden wurde auch ein Ballonflugwettbewerb durchgeführt. Gute Windverhältnisse trugen die meisten Ballons weit über die Schweizer Grenze Richtung Deutschland hinaus. Der weiteste schaffte die Distanz von über hundert Kilometer und wurde in der Stadt Münsingen, nur wenige Kilometer westlich von Ulm aufgefunden.

Die Gewinnerin heisst Anna Tischhauser. Sie besucht in Thalheim die sechste Klasse und freute sich sehr über den gewonnenen ersten Preis – eine Jahreskarte für das Freibad in Rickenbach für die nächste Saison.

Bereits jetzt steht fest, dass der «Schnellste Rickifisch» auch nächstes Jahr am ersten Wochenende nach den Sommerferien wieder durchgeführt wird. Die Veranstalter freuen sich, wenn sich nächstes Jahr noch mehr Schüler zur Teilnahme entschliessen – denn dieses Jahr hats sich gezeigt: Mitmachen ist wichtiger als gewinnen!

eingesandt von Erika Lehmann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.