Wer bringt den grössten Kürbis?

Bald ist es Zeit die Kürbis-Samen in Töpfen anzuziehen. Im Mai können sie dann ins Freiland gesetzt werden. Kürbisse wachsen gerne auf dem Kompost, sie lieben die Wärme und brauchen viel Wasser. Wenn die Pflanzen klein sind müssen sie vor Schnecken geschützt werden, nachher sind sie recht pflegeleicht. Wer einen grossen Kürbis ernten möchte, muss eine entsprechende Sorte wählen und nicht zu viele Früchte an einer Pflanze gross werden lassen.

Und nun viel Vergnügen beim hegen und pflegen der Kürbisse, und viel Glück und Erfolg am Wettbewerb.

Wir freuen uns auf viele grosse Kürbisse am Kürbisfest am 30. Oktober 2010.

Dorfverein Thalheim/Gütighausen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.