Kirchenchor Sanctus: Rückblicke und Ausblicke

Die Sommerferien sind vorbei und wir sind mitten im Einstudieren der neuen Werke für die kommenden Gottesdienste und das Konzert in Hettlingen.

Chorreise nach Arbon und Wallfahrts-Gottesdienst in Einsiedeln

Für den Bericht und die Fotos über unsere Chorreise nach Arbon und dem Wallfahrts-Gottesdienst in Einsiedeln verweise ich Sie auf unsere Homepage www.cantus-sanctus.ch. Soviel vorne weg: es waren einmal mehr unvergessliche Erlebnisse, in akustisch wunderbaren Kirchen singen zu können.

Konzert in der Kirche Hettlingen

Die ref. Kirchgemeinde Hettlingen hat uns vor einem Jahr angefragt, ob wir anlässlich ihrer Konzertreihen für ein Mitmachen Interesse hätten. Diese Anfrage hat uns sehr gefreut und wir sagten spontan zu. Es zeigt uns, dass unsere Musik auch in anderen Gemeinden Anklang findet und wir dadurch noch mehr gefordert sind. Man kann nicht einfach die Schublade ziehen und schöne Lieder herausnehmen, denn die Auswahl von Werken wird nicht dem Zufall überlassen. Sie sollten der Jahreszeit, der Kirche und auch dem Anlass entsprechend angepasst sein. Somit wird unser Repertoire immer breiter und man lernt immer wieder Neues kennen. Solche Konzerte werden für alle im Chor eine spezielle Herausforderung.

Neue Sängerinnen und Sänger

Das Echo nach unserem Weihnachtskonzert letztes Jahr hat uns neue Sängerinnen und Sänger gebracht. Trotzdem ruhen wir nicht und suchen immer wieder nach neuen Stimmen. Oft hört man Leute sagen: «Ich kann doch nicht singen.» Grundsätzlich stimmt dies nicht. Das Schwierigste beim Singen ist der Schritt, es zu probieren! Melden Sie sich doch einfach bei Elisabeth Roling 052 337 32 32, auch möglich via info@cantus-sanctus.ch. Oder kommen Sie an eine unserer Proben. So können Sie gleich die originale Probenatmosphäre einfangen. Überraschen Sie uns doch mit einem Besuch am Donnerstagabend. Wir proben zurzeit in der kath. Kirche in Wiesendangen ab 20.15h.

Kalender 2010

Suchen Sie noch ein passendes Geschenk zu Weihnachten oder Geburtstag? Joe Filippi (Fotos) und Lotti Kaspar (Layout) haben einen choreigenen Kalender kreiert, mit vielen Bildern aus der Natur und Aufnahmen von unserem Chorleben. So sind wir im 2010 bei Ihnen irgendwo an einem Ort täglich präsent und erinnern Sie an unser Wirken. Ebenso können wir mit dem Erlös ein wenig unsere Finanzen im Gleichgewicht halten. Gerne nimmt Lotti Kaspar unter lottikaspar@hotmail.com oder 052 337 12 06 Ihre Bestellung entgegen.

Unsere Agenda der zweiten Jahreshälfte 2009

  • Rickenbach: – 20. September, Bettag (ökumenisch), 9:30 Uhr
  • Wiesendangen – 27. September, Ökumenischer Erntedank, 10:30 Uhr
  • Seuzach – 8. November, Patrozinium, 10 Uhr
  • Wiesendangen – 22. November, Christkönig, 10 Uhr

Konzert

  • Hettlingen – 22. November, Konzertreihe Hettlingen, 17 Uhr

Wir vom Vorstand und Chor möchten es nicht unterlassen Ihnen allen herzlich zu danken. Sei es als stetige treue Begleiter in Gottesdiensten oder Konzerten oder als Gönner oder Sponsor. Zusammen mit Ihnen macht es uns weiterhin viel Freude, für die Verbreitung von Kirchenmusik arbeiten zu dürfen.


Weitere Informationen und Impressionen von unseren Tätigkeiten erfahren Sie auf unserer Webseite.


Cantus Sanctus,
J.-M. Rusterholz,
www.cantus-sanctus.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.