Sekundarschule: Elternforum

Die Sekundarschule Andelfingen hat seit August 2002 eine Schulleitung. Zu geleiteten Schulen gehört die Elternmitwirkung. Mit der Annahme des neuen Volksschulgesetzes ist die Elternmitwirkung nun gesetzlich verankert. Die Sekundarschule Andelfingen hat zusammen mit einer Gruppe interessierter Eltern ein Reglement für die Elternmitwirkung erarbeitet.

Das Elternforum behandelt Anliegen von Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrpersonen und der Schulbehörde. Es erarbeitet konkrete Vorschläge für Projekte und Aktivitäten, unterstützt die Lehrerschaft mit Ideen, hilft bei schulischen Aktivitäten und gibt Feedbacks zu Neuerungen und Änderungen im Schulalltag.

Ziel des Elternforums ist es, die Kommunikation zwischen Eltern, Lehrpersonen, SchülerInnen und Schulbetrieb zu fördern. Das Elternforum hat keinen Einfluss auf die Kompetenzen der Schulbehörde, der Schulleitung oder der Lehrpersonen.

Das Elternforum setzt sich zusammen aus Eltern und weiteren an der Schule interessierten Personen, bestimmt Klassendelegierte und hält jährlich eine Vollversammlung ab.

Die Elternmitwirkung wird vorerst mit der Wahl der Klassendelegierten in den ersten Sekundarklassen auf das neue Schuljahr eingeführt.

Gesucht sind Eltern, die an der Mitgestaltung einer zeitgemässen, attraktiven Schule interessiert sind.

Am 6. September 2005 um 19.30 Uhr wird am Elternabend der Erstsekundarklassen die Elternmitwirkung vorgestellt.

Am 15. November 2005, ebenfalls um 19.30 Uhr werden die Klassendelegierten am ersten Elternstammtisch gewählt.

Sekretariat
Sekundarschule Andelfingen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.