Verein Dorfmärt gegründet

am Samstag, 19. März 2005 um 10 Uhr im Restaurant Brückenwaage

Alle am Dorfmärt Interessierten sind zu dieser Gründungsversammlung eingeladen.

Der Dorfmärt, dessen Entstehung auf die ersten Versuche in den neunziger Jahren zurückzuführen ist, hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung und Anerkennung gewonnen. In den vergangenen fünf Jahren ist er zu einem Anlass herangewachsen, den viele nicht mehr missen möchten.

Manche Märt-Fans und Vereine haben das Datum des nächsten Thalheimer Dorfmärts, der voraussichtlich am Samstag, 19. November 2005 stattfinden wird, bereits vorgemerkt.

Beachtung findet dieser Dorfmärt nicht nur, weil Marktfahrer und Vereine durch den Verkauf ihrer Produkte einen finanziellen Zustupf erwarten, sondern, auch weil er der Bevölkerung mit seiner besonderen vorweihnächtlichen Atmosphäre, Gelegenheit bietet, sich mit Geschenkartikeln und Lebensmitteln einzudecken oder sich kulinarisch zu verwöhnen zu lassen. Zudem wurde der Dorfmärt auch zu einem Ort der Begegnung, für Bekannte und Verwandte, ehemalige Thalheimer und Gütighauser und für Leute aus der näheren und weiteren Umgebung.

In den letzten Jahren wurde der Thalheimer Dorfmärt jeweils von einer kleinen engagierten Gruppe, dem so genannten Winkel-Team organisiert. Dieses wurde von den Anwohnern im Winkel und von zahlreichen Helferinnen und Helfern aus der Bevölkerung, tatkräftig unterstützt. Zudem leistete die politische Gemeinde einen finanziellen Beitrag.

Die Trägerschaft war in den letzten Jahren jedoch nie eindeutig definiert und es blieb manchen Aussenstehenden suspekt, wer hinter diesem Marktgeschehen steht.

Mit der Gründung des Vereines «Thalheimer Dorfmärt» soll nun öffentlichrechtlich Klarheit geschaffen werden. Zudem hoffen die Initianten, dass mit dem neu gegründeten Verein Märt-Veranstaltungen in der Gemeinde breiter abgestützt und deren Durchführung längerfristig gesichert werden können.

Wir laden deshalb Interessierte Personen und Delegationen aus Vereinen herzlich ein, an der zu Gründungsversammlung des Vereines «Thalheimer Dorfmärt» teilzunehmen.

Im Namen des Winkelteams, Walter Jordi

Statutenentwürfe können bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden oder bei Walter Jordi (052 336 17 73).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.