Spielgruppentag

Am 1. Spielgruppentag dieses Jahres hatte ich die Möglichkeit, die neuen Kinder und Ihre Eltern beim Basteln und Brunchen kennenzulernen. Auch die Kinder und Eltern konnten sich gegenseitig «beschnuppern» und schon bald gab es gemeinsame Telefongespräche oder beim Verkleiden wurde man beraten was am schönsten aussieht. Bei der Chugelibahn fuhren die Murmeln nicht einfach so durch die Bahn, sondern es wurden alle Möglichkeiten ausgeschöpft.

Ich finde es schön und wichtig, den Kindern Zeit zu geben, sich von Ihren Eltern loszulösen, ist es doch das erste Mal und diese Erfahrung sollte für die Kinder in guter Erinnerung bleiben.

Bedanken möchte ich mich bei allen Eltern für Ihr Vertrauen und für die gute Beziehungsqualität die wir gemeinsam aufbauen können, denn dadurch entsteht eine gute Atmosphäre die auch die Kinder spüren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.