Eingesandt: Bio-Gemüse aus Thalheim

Ab 1.1.2010 gibt es einen neuen Biobetrieb (in Umstellungsphase) in Thalheim. Unterhalb des Wohnhauses der Familie Jordi an der Thurtalstrasse 30 bauen wir auf 4000 m² Gemüse nach biologischen Richtlinien an. Verschiedene Obstbäume mit teilweise alten Sorten stehen ebenfalls auf dem Gelände. Von diesen Bäumen wird vor allem Mostobst, aber auch Tafelobst und Dörrprodukte gewonnen.

Die Wollschweine sind das ganze Jahr draussen, sie helfen bei der Bodenbearbeitung. Die Laufenten sind ebenfalls im Garten unterwegs, sie schützen das Gemüse vor Schneckenfrass.


Seit einiger Zeit entstehen vermehrt Initiativen, bei denen zwischen Produzierenden und Konsumierenden direkte Abnahmeverträge abgeschlossen werden. Bei uns funktioniert das so: Das Gemüse wird wöchentlich geerntet, in Gemüse-Tragtaschen abgepackt und an verschiedenen Orten in Winterthur und in Thalheim für die Gemüse-AbonnentInnen bereit gestellt.


Diese Art von Direktverkauf sichert den Absatz unseres Gemüses, die Konsumenten wiederum können ihr Gemüse zu günstigen Preisen beziehen, da diese nicht durch den Zwischenhandel erhöht werden. Um eine respektvolle Beziehung zwischen Stadt und Land, Mensch und Natur aufzubauen, ist die Mitarbeit Teil der Abmachung zwischen den Gemüse-AbonnentInnen und uns. Die Mitarbeit erfolgt an ein bis zwei Tagen im Jahr, sie unterstützt uns bei der aufwändigen Handarbeit. Sie ermöglicht den AbonnentInnen einen Naturkontakt und gibt Einblick in einen nachhaltigen Umgang mit dem Boden. Wer ein Gmües-Abo bestellt, wählt eine kleine, mittlere oder grosse Portion und erhält diese jede Woche von Ende März bis im November.


Für Leute, die nur hin und wieder Bedarf an Gemüse haben und deshalb kein Abo möchten, verkaufen wir zudem ab Mai jeweils am Samstag von 10 bis 12 Uhr unser Gemüse an einem Märtstand vor der Wild-Metzgerei (ehemals Milchhütte).


Am 27. Februar findet bei uns ein Aktionstag statt, wir werden unter anderem ein Hügelbeet anlegen.


Wer Interesse hat oder weitere Informationen wünscht: 052 336 17 73


Nadin Bill, Christine und Walter Jordi

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.