Ein nicht ganz ernst gemeintes ABC

N wie Nathurwege

NaTHURwege finden wir in unserer Gemeinde viele vor. NaTHURlich kann dies auch als Lebensqualität betrachtet werden, endlich meh Dräck an den Schuhen zu haben. BeTHURlich, wer sich daran stört…. Wohl gemerkt, wir reden nur von Dräck…


O wie Oscar

Die Oscarverleihung findet ohne uns statt. Dafür müssen wir auch keinen roten Teppich besorgen und halbnackt, frierend und auch noch lächelnd und schön darüberschreiten.


P wie Plakatgrinser / Pranger

Sie blicken uns kurz vor Wahlterminen von weitem entgegen – strahlendstes Lachen, weisse Zähne, dass uns das Lachen jeweils vergeht! Da fragen wir uns doch manchmal und immer öfter, wer sich da wohl selbst so ohne weiteres an den Pranger stellt?


Q wie Quacken

Frösche tun dies und nicht leise. Vor allem hat man das Gefühl, sie können nur in der Nacht die Klappe nicht halten. Wenn wir beim Balzen solch einen Krach machen würden, würde unser Nachbar wohl ausrasten. Aber Frösche sind geschützt und wenn sie mal da sind, sind sie da! Es ist auch ein Zeichen einer (noch) intakten Natur. Quaaaaaaaackkk!


R wie Rossbölle

Wenn wir schon kein Hundehotel bekommen, dann aber sicher Rosswindeln – Von jedem Bauern und jedem Hausbesitzer, Hundehalter und Hühnerzüchter wird verlangt die Umgebung sauber zu halten, Strassen müssen gereinigt werden, Zu– und Wegfahrten frei gehalten werden … nur die Rösser dürfen kurz vor den Garagen unbedarfter Hausbesitzer ihre Notdurft ungestraft verrichten. Mit der irrigen Meinung diese «Haufen» werden ja andernorts teuer an Rosenzüchter verkauft, muss hier nichts weggeschaufelt –, es darf frei und kostenlos gesch …werden. Definitiv neben jeden Robidog eine Rosspampers-Station – «Wer häts erfunde?»


S wie Strahlende Zukunft

Es ist wohl doch nicht so, dass wir unsere Schutzräume aufgeben dürften – obschon sich mit den Kartoffeln einige Zeit leben liesse und die Eingelagerten «Endlagerabfälle» uns mindestens für die nächste Million Jahre Wärme spenden würden. In Kalten Wintern wie diesem ist das wohl ein entscheidendes Argument der Nagra für den Standort der «Heissen Zelle».

Teil eins finden Sie hier
Teil drei finden Sie hier

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.