Veranstaltungen der Kirche

Erntedankgottesdienst mit Gaben von Ihnen

Sonntag, 30. September,
10.30 Uhr, Kirche Altikon

Mit diesem Familien-Gottesdienst, bei dem auch die Sonntagschulkinder dabei sind, möchten wir unserem Dank über alles empfangene Gute Ausdruck geben. Es ist deshalb besonders schön, dass wir die Taufe von Patrik Ettlin mitfeiern können. Auch der Gemischte Chor wird mitsingen.

Wir hoffen wie jedes Jahr, dass Sie aus Dankbarkeit und Spendefreudigkeit etwas von Ihren Gaben in die Kirche bringen. Alles, was wir an Nahrung benötigen, kann gebracht werden, ob vom Feld, vom Garten, von der Küche oder vom Laden! Damit wird in der Kirche eine schmucke Ausstellung gestaltet. Am folgenden Montag geht alles restlos ins Diakonissenmutterhaus Neumünster.

Ihre Spenden können Sie gerne am Samstag-nachmittag zur Kirche bringen, am besten zwischen 14 und 16 Uhr. Vielen herzlichen Dank!


Samstagspilgern durch die Schweiz

12. Etappe: Einigen – Amsoldingen – Blumenstein – Burgistein, Samstag, 27. Oktober, 6.08 Uhr ab Seuzach

Das letzte diesjährige Samstagspilgern führt uns durch eine wunderschöne Landschaft, vorbei an der Kirche Amsoldingen, einem Juwel der Romanik, am Fuss der Stockhornkette entlang ins Schwarzenburgerland.

Detaillierte Angaben finden Sie auf den Blättern, die in der Kirche aufliegen oder im Pfarramt verlangt werden können (Tel. 052 336 12 25). Dort erhalten Sie auch gerne weitere Auskünfte.


Gemeinsamer Pilger-Musik-Gottesdienst mit den «Fünf edelen Frouwen»

Sonntag, 28. Oktober,
10.15 Uhr, Kirche Thalheim

Zum Abschluss der diesjährigen Pilgersaison sind alle Pilgerinnen und Pilger und beide Gemeinden (mit allen Nichtpilgerinnen und Möchtegernpilgern) zu diesem speziellen Pilgergottesdienst eingeladen. Das Thema und die Gestaltung des Gottesdienstes werden dem «Unterwegs im Leben» gewidmet sein.

«Fünf edele Frouwen» werden bei uns zu Gast sein und in Renaissance-Kleidern mit mittelalterlicher Musik und Pilgerliedern aufwarten, mit Musikinstrumenten wie Gemshörner, Schalmeien, Gamben, Fideln, Krummhörnern und Trommeln.

Anschliessend gibt es einen Apéro mit Pilgerwein und sonstigen Pilgerspezialitäten.


Altersnachmittag mit Arnold Peter und Alphornklängen

Donnerstag, 1. November,
14 Uhr, Gemeindesaal Altikon

An diesen traditionellen Nachmittag sind alle Seniorinnen und Senioren unserer Dörfer Thalheim, Gütighausen und Altikon eingeladen. Der Schriftsteller, Theatermann und Geschichten-Erzähler Arnold Peter aus Unterstammheim wird uns aus seinen Dorf- und Bauerngeschichten lesen und erzählen. Dabei wird sein bekanntes Dorforiginal «Chueri, de Stammer» ganz im Zentrum stehen. Dass Arnold Peter seine Stücke im Stammerdialekt vorträgt, macht das ganze noch origineller. Manchen von Ihnen ist dieser interessante Mensch ja bekannt. Die Geschichten werden durch Alphornklänge von Georg Huldi aus Altikon eingerahmt sein.

Im Anschluss wird von beiden politischen Gemeinden noch ein währschafter Zvieri spendiert. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Anmeldungen bitte frühzeitig an Brigitt Wettstein, 052 338 10 20 oder an Frieda Mathis, 052 336 12 07.


Mittagstische für SeniorInnen

Wir freuen uns natürlich, wenn Sie an den Mittagstischen teilnehmen, die wir mit den Ortsvertreterinnen der Pro Senectute zusammen durchführen.

Freitag, 26. Oktober,
Rest. Thurtal, Altikon, Tel. 052 336 11 72

Freitag, 30. November,
Rest. Brückenwaage, Thalheim.

Anmeldungen an Brigitt Wettstein, 052 338 10 20, oder an Frieda Mathis, 052 336 12 07. Danke für frühzeitige Anmeldung.


Regional-Gottesdienst in Ellikon

Reformationssonntag, 4. November,
9.15 Uhr, Kirche Ellikon a.d.Thur

Letztes Jahr fanden wir uns in Rickenbach zu einem Regionalgottesdienst ein, dieses Jahr sind wir nach Ellikon eingeladen, um miteinander als versammelte, grosse Regionalgemeinde Gottesdienst und Abendmahl zu feiern und so die Reformation in Erinnerung zu behalten. An diesem Gottesdienst wirken jeweils alle PfarrerInnen der Region mit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Für einen Fahrdienst wenden Sie sich bitte an D. Morand, Tel. 052 336 12 25.


Gottesdienst zum Jahr der Freiwilligen-Arbeit

Sonntag, 18. November, 9.15 Uhr

Alle diejenigen, die im Dorf zum Wohl der Allgemeinheit freiwillige und ehrenamtliche Arbeit leisten, sind ganz speziell zu diesem Gottesdienst eingeladen. Ihnen soll für einmal öffentlich gedankt und ihre Arbeit gewürdigt werden.


Gottesdienst zum Gedenken unserer Verstorbenen

Sonntag, 25. November, 10.15 Uhr

Auf diesen Totengedenksonntag hin laden wir besonders alle diejenigen in unsere Kirche ein, die um einen lieben Menschen trauern, den sie in den letzten Jahren verloren haben, und natürlich auch die ganze Gemeinde. Nach einem kürzeren Gottesdienst gehen wir miteinander zum Friedhof, wo wir eine schlichte Gedenkfeier abhalten wollen.


Neu: Die Kirchgemeinde im Internet!

www.zh.ref.ch/gemeinden/AltikonThalheim.html

Ab sofort haben unsere Kirchgemeinden eine gemeinsame Mini-Homepage im Internet, auf der alles Wichtige und Aktuelle aus unseren Gemeinden zu lesen ist. Sie finden die Seite wie folgt:

Daniel Morand, Pfarrer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.