«Lampen–Fieber» im TTG

Durch Zufall habe ich im letzten Herbst eine Handwerkersendung im Fernsehen gesehen. Es wurde gezeigt, wie man einfache Einrichtungsgegenstände herstellen kann. Die Idee hat mich fasziniert, und so habe ich mir Gedanken gemacht, welche Gegenstände für Kinder realisierbar wären. Da es auf die dunkle Jahreszeit zuging, war für mich bald klar, mit den Kindern Lampen zu basteln.

Die Drittklässler haben den Lampenfuss mit selbsttrocknender Modelliermasse geformt. Den Lampenschirm fertigten wir mit Blechdosen. Diese beklebten wir mit Filz, den wir vorher mit Dot Painting verziert hatten. Tolle Lampen sind entstanden.

Die Viertklässler haben den Lampenfuss mit viel Arbeit (und Staub und Schweiss) aus Ytong (Porenbeton) gemeisselt, geraspelt und geschliffen. Dieser wurde dann mit Acrylfarbe bemalt. Die Lampenschirme wurden aus Blechdosen, grossen Konfitürengläsern oder selbstgewickelten Drahtkugeln gestaltet. Richtige Kunstwerke entstanden!

Stolz konnten die Kinder ihre schönen Werke nach Hause tragen.

Barbara Gehr, TTG Schule Thalheim

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.