Steuererklärung 2020 und weitere Infos

Frist zur Einreichung der Steuererklärung 2020

Wie üblich werden auch dieses Jahr die Steuererklärungen in die Haushaltungen verschickt. Damit die Formulare pünktlich eingereicht werden, rufen wir Ihnen in Erinnerung, dass die Frist zur Einreichung der Formulare am 31. März 2021 abläuft. Wir bitten Sie daher, die unterschriebene Steuererklärung inklusive Beilagen und Belege pünktlich abzugeben.

Benützen Sie dazu das vorhandene Retourcouvert.

Wichtig: Wer kein Formular erhalten hat, muss von sich aus ein solches beim Steueramt verlangen.

Sofern Sie für das Ausfüllen der Steuererklärung mehr Zeit benötigen, haben Sie die Möglichkeit, eine Fristverlängerung zu beantragen: steueramt@thalheim.ch oder 052 320 82 80.

Für Ihre Mitarbeit danken wir Ihnen bereits heute.

Ihr Steueramt


Papier- und Kartonsammlung am Samstag, 13. März 2021

Papier und Karton vor 7 Uhr gebündelt am Strassenrand bereitstellen. Keine Plastik-/Papiersäcke verwenden.


Häckseltour am Donnerstag, 8. April 2021

Häckselgut vor 7 Uhr gebündelt am Strassenrand deponieren und Gefässe bereitstellen.


Grüngutentsorgung

Der Grüngutentsorgung wird ab März 2021 wieder besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Beziehen Sie auf der Gemeindeverwaltung eine Grüngut-Karte zum Preis von 70 Franken. Die Saisonkarte ermöglicht Ihnen, wie auf dem Beispiel angegeben, das Grüngut im Püntenrain zu entsorgen.

Die Öffnungszeiten: 1. März bis 30. November 2021

Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr
Samstag von 8 bis 16 Uhr

  • Die Karte ist nur innerhalb des gleichen Haushaltes übertragbar!
  • Erlaubt: Rasenschnitt – Laub – Stauden gehackt
  • Verboten: Haushaltabfälle – Kompost – Stauden (2× im Jahr Häckseltour)
  • Neu wird für kleine Mengen Rosen- und Staudenschnitt ein separater Anhänger bereitgestellt.
  • Als Zusatz-Legitimation kann vom Gemeindearbeiter ein amtlicher Ausweis verlangt werden.

Rotkreuz-Fahrdienst Thalheim an der Thur

Der Rotkreuz-Fahrdienst ermöglicht Personen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, die Fahrt zum Arzt, zur Therapie oder zur Kur.

Wir suchen dringend freiwillige Fahrerinnen und Fahrer, die mit dem eigenen Auto kranke oder behinderte Menschen zum Arztbesuch, zur Kur oder Therapie fahren. Die Autospesen werden Ihnen direkt vom Fahrgast vergütet.
Während des Einsatzes sind Sie versichert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf!

Kontakt: Rotkreuz-Fahrdienst, Laura Diana, 044 388 25 65 fahrdienst@srk-zuerich.ch

Bitte beachten Sie die angepassten Öffnungszeiten und neue Telefonnummer ab dem 1. Januar 2021. Das Team des Fahrdienstes des SRK Kanton Zürich er­reichen Sie: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr unter 044 388 25 59

Melden Sie die gewünschten Fahrten bitte mindestens drei Arbeitstage im Voraus an!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.