Neues vom Kirchenchor Cantus Sanctus

Liebe Leserin, Lieber Leser

Nach einer «künstlerischen» Schreibpause ist die Zeit gekommen, wieder einmal etwas über unseren Chor zu berichten. Nicht dass wir in der Zwischenzeit untätig gewesen wären, aber unser Hauptmerkmal liegt dieses Jahr in der zweiten Jahreshälfte.

Der ökumenische Bettagsgottesdienst in der Kirche Hettlingen liegt bereits hinter uns. Anschlies­send daran begann ein vierstündiger Workshop in der katholischen Kirche Seuzach. Dieser diente dazu, die ersten Lieder für das anspruchsvolle Konzert im Advent zu festigen und rundete den musikalischen Bettag ab.

Unsere Agenda für den Winter 2008/2009

07.12.08 Ökumenischer Adventsgottesdienst 20 Uhr in Ellikon a.d. Thur
14.12.08 Konzert im Advent 17 Uhr in der Kath. Kirche St. Martin in Seuzach, mit Orchester und Orgel
18.01.09 Ökumenischer Gottesdienst 11.15 Uhr in der Kirche Elsau, mit Orgel

Konzert im Advent mit Streichorchester

Nach den Sommerferien haben wir bereits mit den Proben für die Herbstauftritte sowie das Konzert im Advent begonnen. In diesem Konzert möchten wir einen Querschnitt unseres Schaffens in den letzten Jahren präsentieren. Zur Aufführung gelangen die schönsten Motetten, bewegende Gospels und dazu noch bekannte Adventslieder zum Mitsingen. Dazu konnten wir dasselbe Orchester verpflichten, welches uns schon vor einem Jahr hervorragend ergänzte. Erwähnenswert ist die Konzertmeisterin dieses Orchesters, Noëlle Grüebler, welche international schon einige Auftritte hatte. Näheres darüber können Sie in unserer Homepage www.cantus-sanctus.ch nachlesen. Auch andere interessante Informationen sowie unsere Sponsoren können Sie bei dieser Gelegenheit kennen lernen.

Mitsingen

Wie wäre es, wenn Sie plötzlich Lust auf das Singen in unserem Chor bekämen? Kein Problem, melden Sie sich doch einfach bei Elisabeth Roling, Tel. 052 337 32 32 oder schnuppern Sie an einer unserer Proben jeweils donnerstags 20.15 Uhr in der kath. Kirche Wiesendangen oder ab dem 22. Januar 2009 in der katholischen Kirche in Seuzach. Am 22. Januar beginnen wir auch mit dem neuen Programm für 2009, also ein idealer Einstieg!

Gönner und Sponsoren

Um die höheren Aufwendungen für ein Konzert und andere «spezielle Ideen» des Chores decken zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Wir schätzen uns glücklich, dass wir jedes Jahr immer wieder neue Menschen finden, die hinter unserem Schaffen stehen und uns entsprechend helfen, sei es als Gönner oder als Sponsor. Wir versuchen unser Bestes, das so in uns gesetzte Vertrauen mit unserer Musik zu erwidern und hoffen, dass Ihre Treue gegenüber unserem Chor weiterhin anhält

Wir bedanken uns nochmals herzlich für Ihr Wohlwollen und Ihre Unterstützung und freuen uns auf Sie bei einem der nächsten Gottesdienste oder am Konzert.

Cantus Sanctus, J.-M. Rusterholz,
www.cantus-sanctus.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.