Reorganisation Zivilstandswesen

Das geltende System des Zivilstandswesens stützt sich auf Grundlagen, die in das Jahr 1876 zurückreichen und seither formal wenige Änderungen erfahren haben. Zahlreiche materielle Gesetzesänderungen und vor allem der immer häufiger auftretende internationale Bezug in den Sachverhalten liessen die zivilstandesamtlichen Registrierungen immer komplexer werden und fordern von den Zivilstandsbeamtinnen und beamten ein ständig wachsendes Wissen.… Weiterlesen

Aus dem Gemeindehaus

Bauwesen Unter Bedingungen und Auflagen wurden zwei Bauvorhaben bewilligt. Im Anzeigeverfahren wurden drei Bauprojekte genehmigt. Finanzen und Steuern Der Gemeinderat hat den Voranschlag 2003 zuhanden der RPK verabschiedet. Der Steuerfuss soll nächstes Jahr um ein Prozent gesenkt werden. Zusammen mit der Primarschulgemeinde die ihren Steuerfuss ebenfalls um ein Prozent senkt, kann der Gesamtsteuerfuss um zwei Prozent gesenkt werden und beträgt neu 117 Prozent.… Weiterlesen

Editorial

Liebe Leserinnen, Liebe Leser In einer namhaften Zeitung gelesen :
«Wir haben ja sowieso keinen Einfluss» Machtlos und ratlos: Passanten am Paradeplatz haben sich mit den «bad news» aus Politik und Wirtschaft abgefunden. Entspricht dies der heutigen Einstellung? Die Faust im Sack machen? (geht nicht bei zu engen Hosen!) Zu allem Ja und Amen sagen?… Weiterlesen