Seniorenferien in Andeer

Dieses Frühjahr verbrachte Eine Gruppe aus Altikon und Thalheim eine erholsame Ferienwoche im Kurhotel Fravi in Andeer. Dass auch in einer Altersferienwoche einiges los ist, zeigt die Schnitzelbank die als «Gemeinschaftswerk» des Leitungsteams der Ferienwoche, Frieda Mathis, Brigitte Wettsein und Christine Jordi, entstanden ist. Anstelle eines Reiseberichtes soll sie einen kurzen Rückblick auf die Ferientage geben.… Weiterlesen

Jugend-Turntag Hettlingen

Seit langer Zeit haben sich wieder Jugendliche aus Thalheim und Gütighausen auf den Weg an den Jugend Weinländer Turntag gemacht. Mit vier Mädchen und fünf Knaben machten wir uns am Sonntagmorgen (7. Juli) auf den Weg nach Hettlingen, wo alle einen einwandfreien Wettkampf bestritten. Die Mädchen und drei Knaben bestritten einen Fünfkampf, welchen sie aus sieben Disziplinen auswählen konnten, zwei der Knaben waren bereits in der Kategorie B, so dass sie einen Sechskampf turnen mussten.… Weiterlesen

Jugendriegen: Reise

Mit 23 Kindern besammelten wir uns am Samstag 8. Juni 2002 um 7.40 Uhr bei der Milchhütte Thalheim. Mit den Autos fuhren wir nach Seuzach, wo für die Kinder eine Reise ins Ungewisse begann. Mit dem Zug ging die Reise weiter nach Rapperswil, wo wir den Kinderzoo besuchten, der gerade sein vierzigstes Jahre Jubiläum feierte.… Weiterlesen

Gemischter Chor: Reise

Chorreise ins Tessin 1./ 2. Juni Manche Singvögel sind Zugvögel, wenn auch gelegentlich flügellahm oder mit Hinkebein. Am ersten Junisamstag starteten wir zu der von Heiri Friedrich und Hermann Mettler gewissenhaft geplanten Reise. 22 Reiselustige fanden sich um 7.20 Uhr an der Bahnstation ein oder stiegen unterwegs zu. Gutes Reisewetter war bestellt, schliesslich hatten wir mit unserem Dirigenten den Fachmann dabei!… Weiterlesen

Dorfverein: Konzert

Samstag, 7. September 2002 in der Turnhalle in Thalheim Paul Camilleri Das Trio um den britischen, in Winterthur wohnhaften Sänger und Gitarristen, gehört der neuen Generation von Bluesern an. Die Band pflegt eigenständig und orginell eine moderne, individuell weiterentwickelte Form des Blues. Überzeugend ist nicht nur die Spiel- und Experimentier­freudig­keit der Musiker, sondern vor allem die Virtuosität und Energie, mit der die modernen Schattierungen der Bluesmusik gespielt werden.… Weiterlesen

Konstitution der Kirchenpflege

Im zweiten Wahlgang am 28. Mai 2002 wurden Andreas Keller, Gütig­hausen, und Elsbeth Helfer, Thalheim in die Kirchenpflege gewählt. Nachdem Andreas Keller die Wahl abgelehnt hat und bisher noch kein fünftes Behördenmitglied gewählt wurde, hat sich die Kirchenpflege wie folgt konstituiert: Barbara Keller
Schützenmur 1
8478 Thalheim bisher
neu als Präsidentin Präsidium, Gottesdienst, Öffentlichkeit
052 336 23 61 Tel und Fax Eugen Morf
Thurtalstrasse 72
8478 Thalheim bisher Vizepräsidium, Liegenschaften, Oekumene, Finanzen
052 336 14 70 Christina Bär
Im Buck
8478 Gütighausen bisher Unterricht, Familie / Kinder
052 336 22 06 Elsbeth Helfer
Im Winkel 5
8478 Thalheim neu Erwachsenenarbeit, Diakonie
052 336 13 41 5.… Weiterlesen

Kirche

Jugend- und Familiengottesdienst zum Schulbeginn Sonntag, 18. August, 10.15 Uhr, Kirche Altikon Es ist in unseren Gemeinden eine alte Tradition, dass wir anlässlich des beginnenden neuen Schuljahres einen gemeinsamen Gottesdienst in Altikon feiern. Dazu ist jeweils die ganze Gemeinde eingeladen und im speziellen die Kinder im Jugendgottesdienstalter wie auch die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden und alle Eltern.… Weiterlesen

Oberstufenschule

Zwei Mal jährlich werden in alle Haushaltungen der Kreisgemeinden der Oberstufenschule Andelfingen die Kursprogramme der Fortbildungsschule verteilt. Das Kursangebot ist breit gefächert von Kochen über Handarbeiten zur Gartenpflege, verschiedene Meditationskurse, Internet- und Sprachkursen und vieles mehr. Die verschiedenen Kleider-Nähkurse führten in diesem Jahr wiederum eine Modeschau durch, an die ich eingeladen war.… Weiterlesen

weitere Infos

Auf das Schuljahr 2004/2005 wird die Zahl der Kindergärtler weiter ansteigen. Es wird zusätzliches Personal nötig und die Platzbedürfnisse müssen angepasst werden, es wird unumgänglich, dass auch der heutige Spielgruppenraum für einzelne Lektionen genutzt wird. Aus diesem Grund wurde bereits ein Stundenplan für die neuen Gegebenheiten erarbeitet. Darin sind die angepassten Kindergartenzeiten und die zusätzlich benötigten Räumlichkeiten ersichtlich.… Weiterlesen

Schule: Der Thur auf der Spur

17.Juni 2002 In Unterwasser hatten wir einen schönen Wasserfall gesehen. Dann sind wir in einer Schlucht gewesen und hatten von oben den Wasserfall angeschaut. Und der Wasserfall hatte recht geschäumt. Der Wasserfall hatte natürlich auch einen rechten Zug drauf. Und der Wasserfall war auch schön und gross. Danach gingen wir wieder retour zu den Rucksäcken und assen noch zu Mittag und liefen noch eine Stunde den Berg herauf.… Weiterlesen