Paper-Blog: Eine Tankfüllung für 600 Franken?

Bis 2050 sollen die Preise für Benzin, Strom, Gas usw. massiv steigen. Der Bundesrat spricht im Moment von gegen fünf Franken für einen Liter Benzin und fünfzig Prozent höhere Stromkosten. Toni Gunzinger, ETH Professor und Elektroingenieur, redet von 12 Franken für einen Liter. In diesem Preis sind die gesamten Kosten für die Umwelt, Strassenbau, Unfallkosten etc.… Weiterlesen

Bruterfolg im Vogelsang

Zwei Neuntöterpaare brüteten auch dieses Jahr wieder in den dichten Dornensträuchern der Hecke, die wir 2005 «im Vogelsang» anlässlich unseres Vereinsjubiläums gepflanzt hatten.Der Flurname «Vogelsang» kommt in mancher Gemeinde vor, kommt aber nicht daher, dass hier natürlicherweise besonders viele Vogelarten vorkamen. Die Vögel sangen hier nämlich oft nicht ganz freiwillig: die Menschen waren arm, die Vögel oft einzige Fleischzugabe in der Suppe… und im Frühling und Herbst in grossen Scharen unterwegs.… Weiterlesen

Ausflug ins Naturmuseum Flaach

Am Sonntag 10. Juni traf sich eine Schar Erwachsene und erfreulich viele Kinder vor dem Naturzentrum. Leider war das Wetter regnerisch, aber zu Beginn waren wir im Museum am Trockenen. Die Erwachsenen versuchten sich auf die Ausführungen im Museum zu konzentrieren, dies war nicht so einfach. Die Kinder entdeckten immer wieder etwas und mussten dies natürlich mitteilen.… Weiterlesen

ZumbAtomic–Kurs für Kinder

Im Mai startete ich mit dem ZumbAtomic–Kurs für Kinder. Gerne gebe ich einen kleinen Einblick in meine Arbeit.Nach dem Warm-up studieren wir gemeinsam drei Tänze ein und nach mehrmaligem Üben entscheiden sich die Kinder für Ihren Lieblingstanz und führen diesen den Eltern vor.
Im zweiten Abschnitt der Zumbalektion werden Bewegungs- und Wunschspiele durchgeführt, bei deren Auswahl die Kinder mitreden dürfen.… Weiterlesen

Turnveteranen: Eine Reise zum Mostelberg

Bei schönstem Wetter trafen sich am frühen Morgen beim Bahnhof Thalheim 17 gutgelaunte Turnveteranen zur jährlichen Reise. Das diesjährige Reiseziel war Mostelberg oberhalb der Ortschaft Sattel.Über Winterthur – Zürich – Arth Goldau erreichten wir den Bahnhof Sattel, wo wir in einem viertelstündigen Fussmarsch die Talstation der Stuckli-Rondo Bahn erreichten. Mit dieser Drehgondelbahn ging es dann hoch nach Mostelberg.… Weiterlesen

Die Herbstjagd 2012

Die Bewegungsjagden mit Treibern, speziell ausgebildeten Hunden, sowie Jägern, die Wildschweine, Reh und Fuchs bejagen, sind strikten gesetzlichen Regeln unterworfen. So dürfen Reviere oder Teile davon, jährlich nur 2-mal im Oktober/November mit einer begrenzten Zahl von Jägern und Treibern, sowie klar definierten Bedingungen für die bellenden Jagdhelfer beunruhigt werden.Diese kurze Beunruhigung soll mithelfen, die jährlich angepassten, kantonal vorgegebenen Mindestabgangszahlen zu erreichen.… Weiterlesen

Pingu-Treff, wie weiter?

Vor einigen Wochen haben wir über den Pingu-Treff informiert. Wir haben mit einigen Müttern von Kleinkindern geredet und abgeklärt, ob es ein Bedürfnis ist, den Pingu-Treff weiterzuführen. Nach vielem Abwägen sind wir aber zum Schluss gekommen, dass der Pingu-Treff vorerst «einschläft». Das heisst, dass es in der nächsten Zeit keinen Pingu-Treff mehr gibt.… Weiterlesen

Dorf-Adventsfenster 2012

Schon wieder ist ein Jahr vorbei und die Herbstzeit steht vor der Tür. Wir suchen wieder kreative, interessierte, fleissige, kontaktfreudige und motivierte Personen, Familien, Gruppen, Vereine, Schulen oder Nachbarsgemeinschaften die auch dieses Jahr beim Dorf-Adventsfenster mitwirken.Es können Fenster, Türen, Garagen, Nischen, Balkone etc. geschmückt, dekoriert, beleuchtet oder verziert werden. Am Abend an dem das Fenster zum ersten Mal beleuchtet wird, können sie auch eine «offene Tür» anbieten und Nachbarn, Freunde, Bekannte oder auch andere Dorfbewohner zu einem gemütlichen Beisammensein einladen.… Weiterlesen

Schlussturnen 2012

Das Schlussturnen 2012 fand am 9. September einmal mehr bei strahlendem Wetter und sehr warmen Temperaturen statt. Wie gewohnt turnten die Kinder am Morgen im Einzelwettkampf. Die 19 Mädchen und 21 Knaben absolvierten diverse Disziplinen wie Bodenturnen, Hindernislauf, Weitsprung oder Geländelauf. Voller Motivation und tatkräftiger Unterstützung der Eltern und Leiter, wurden die acht Disziplinen bis zum Mittagessen absolviert.… Weiterlesen

Turn-, Spiel- und Stafettentag 2012

Am Samstag, 1. September, wurde im Stadion Deutweg der traditionelle Turn-, Spiel- und Stafettentag der Jugendriegen durchgeführt. Wir, die Mädchen und Knaben der Jugi Thalheim, besammelten uns morgens bei kühlen Temperaturen und Nieselregen vor der Milchrampe und fuhren danach gemeinsam nach Winterthur. Dort konnten wir zum Glück noch eine Garderobe ergattern, denn unser Stammplatz auf der Wiese war nicht überdacht und es regnete immer mal wieder den ganzen Tag über.Nach… Weiterlesen