Paperblog

Geld besser ausgeben als für noch eine Röhre 1980 wurde eines unserer Nadelöhre in Betrieb genommen und hat in den über 30 Jahren immer wieder für Schlagzeilen gesorgt. Die immer wiederkehrenden Staus auf der Tessiner- und Deutschschweizer-Seite mit Wartezeiten zwischen einer bis drei Stunden sind das eine, die Unfälle mit schweren Bränden das andere.… Weiterlesen

Gemischter Chor: Heisser Wettkampf in Büsingen

Im gemischten Chor Thalheim pflegen wir den Gesang und eine frohe Gemeinschaft. Wir sind uns einig, dass Singen gut tut und Spass macht. Aber wir suchen auch immer wieder die Herausforderung. So auch am 30. Juni am Schaffhauser Kantonalgesangsfest in Büsingen. An unserer GV im kalten Winter beschlossen wir an diesem Anlass teilzunehmen.Natürlich… Weiterlesen

Das fünfte Fahrturnier in Niederwil

Nach einer vierjährigen Pause des Fahrturniers Wyland trifft sich die Schweizer Fahrsportelite erneut in Niederwil bei Andelfingen für ein nationales Fahrturnier.Es zählt als Qualifikationsplatz für die Schweizer Meisterschaften die im September in Bern stattfinden. Es werden 100 Gespanne erwartet: Ponys und Pferde, vom Einspänner bis zum Vierspänner! Fahrsport besteht aus 3 Disziplinen.… Weiterlesen

GV der Genossenschaft Wohnen und Leben

Am 15. Mai fand im Restaurant Brückenwaage die dritte ordentliche Generalversammlung der Genossenschaft Wohnen und Leben in Thalheim (WOLE) statt. Die Präsidentin Ingrid Lüthi konnte 19 Mitglieder willkommen heissen. Ingrid Lüthi durfte auch Balz Christen, Revisor des SVW (Schweiz. Verband für Wohnungswesen) begrüssen.Zuerst informierte die Präsidentin über die Aktivitäten im vergangenen Jahr.… Weiterlesen

Eingesandt: Mit dem Velo durch die USA

Vier Männer im Alter zwischen 48 und 62 Jahre, die schon einiges bewegt und erreicht haben, wollen dem «Leben» etwas zurückgeben.Andreas Isler und Markus Biedermann starten am 8.9.2012 mit Begleiter Ralph Biedermann in Boston. In einer ersten Phase fahren die beiden bis nach Chicago und treffen dort auf Wolfgang Kuchler, Xaver Wenninger und Heinz Geisser (Begleiter).… Weiterlesen

Treffen der Zürcher Turnveteranen

Am 3. Juni 2012 fand in Obfelden die Veteranentagung der Zürcher Turnveteranen statt. Gegen 1400 Turnveteranen und Gäste trafen am Sonntag den 3. Juni in Obfelden ein. Erstmals waren auch 14 Turnveteraninnen mit dabei. Die Veteranenvereinigung des Zürcher Turnverbandes zählt in 144 Gruppen 6654 Mitgleder. Die Turnveteranengruppe Thalheim umfasst zur Zeit 31 Mitglieder und wurde durch sechs Mitglieder an der Veranstaltung vertreten.… Weiterlesen

52. T(h)alheimer-Treffen in Talheim bei Heilbronn

Nach dem letztjährigen Treffen in Siebenbürgen (Rumänien) führte uns diese Reise wieder in die nähergelegene Region Baden-Württemberg kurz vor Heilbronn, mit dem Auto eine dreistündige Fahrt. Talheim im Heilbronner Land ist fast doppelt so gross wie unser Thalheim an der Thur, hat rund 5000 Einwohner und 170 Hektaren Weinberge östlich des Nekars.… Weiterlesen

Informationen der Pro Senectute

Freitag, 28. September 11.30 Uhr, Altersheim in Stammheim. Alle Seniorinnen und Senioren sind dazu ganz herzlich eingeladen.
Bitte melden sie sich jeweils bis Dienstagabend an bei: Eveline Flammer: Tel. 052 741 45 25. Sozialberatung Pro Senectute Winterthur-Land Ansprechperson für den Bezirk Andelfingen ist Frau Ursula Bossert.
Sie berät ältere Menschen und ihre Angehörigen bei folgenden Altersfragen: Hilfestellung bei Fragen zu Finanzen Sozialversicherungen Wohnen Hilfsmittel Beziehungsfragen Entlastungsmöglichkeiten. Die Beratungen sind unentgeltlich und vertraulich.… Weiterlesen

Seniorenferien der Pro Senectute

Am Samstag 19. Mai chauffierte uns der bequeme Bus von Brandenberger-Reisen von Altikon, Thalheim, Gütighausen, Oberwil, Berg, Rutschwil und Hettlingen aus an den Brienzersee, nach Bönigen. Schon der Mittagshalt auf der Moosegg, hoch über dem Emmental, war ein erster Höhepunkt. Auch wenn die Berge meist hinter den Wolken versteckt blieben, die Aussicht war prächtig.… Weiterlesen

Klassenlager in Faulensee

Montag Um 8.30 Uhr trafen wir uns beim Volg Thalheim. Danach fuhren wir gemütlich mit dem Bus nach Seuzach. Von Seuzach nach Zürich HB , von Zürich nach Bern. Dort schlenderten wir durch die Altstadt. Wir sahen viele Brunnen mit Figuren drauf. Auf dem Weg zum Bärengraben kamen wir an der Zytglogge vorbei.… Weiterlesen