Der Dorfmärt wurde abgesagt

Der wunderschöne, schon fix zum Herbstprogramm gehörende Thalheimer Dorfmärt, der am 21. November 2020 hätte stattfinden sollen, muss, wie viele andere Anlässe, dieses Jahr leider abgesagt werden. Wir hoffen, alle treuen Helfer, Sponsoren, Vereinsmitglieder, Marktfahrer, Besucher, Anwohner, Beizer und sonst in ­irgendeiner Form Mitwirkende, freuen sich auf einen ganz besonderen Jubiläumsmarkt nächstes Jahr am 20.… Weiterlesen

Die Adventsfenster 2020

Liebe Einwohner*innen von Thalheim/Gütighausen Die Adventsfenster … längst sind sie zur Tradition geworden. Um diesen schönen Brauch weiterzuführen brauchen wir Ihre Hilfe damit unser Dorf auch in diesem speziellen Jahr im Dezember strahlen wird. Es können Fenster, Balkone, Gärten etc. dekoriert werden. Wer möchte, kann am Abend, an dem das Fenster beleuchtet wird, eine «offene Tür» anbieten.… Weiterlesen

Editorial: Miteinander

Gehe ich vor dir, dann weiss ich nicht, ob ich dich auf den richtigen Weg bringe. Gehst du vor mir, dann weiss ich nicht, ob du mich auf den richtigen Weg bringst. Gehe ich neben dir, werden wir gemeinsam den richtigen Weg finden.
Aus Südafrika Auf der Suche nach der Muse, die mich küsst für dieses Editorial, bin ich durch Zufall an dieses Sprichwort geraten.… Weiterlesen

Aus dem Gemeinderat

Bauwesen Der Gemeinderat genehmigte folgende Bauprojekte: Mario und Renata Andreato Zuppiger, Mühlestrasse 20, Gütighausen: Vergrösserung des bestehenden Balkons an der Westfassade von Gebäude Vers.-Nr. 465,  Kat.-Nr. 12 (Kernzone B) Patricia Grob, Thurtalstrasse 108, Thalheim: Einbau Wohnung und Garage in bestehendes Ökonomiegebäude Vers.-Nr. 276, Kat.-Nr. 1149 (Kernzone B) Nora Elianne Reinhardt und Marco D’Alberto, Oberdorfstrasse 31, Thalheim: Dachausbau und Einbau Dachflächenfenster bei Gebäude Vers.-Nr.… Weiterlesen

Projekttage der fünften und sechsten Klasse

Rund um Thalheim und Gütighausen, vom 17. bis 19. Juni Da wir Schüler*innen der fünften und sechsten Klasse wegen Corona nicht ins Klassenlager durften, hatten wir drei Projekttage mit unterschiedlichen Themen. Am Mittwoch gingen wir zum Waldsofa und haben dort verschiedenen Sachen gemacht. Beispielsweise konnte man mit Lehm eine beliebige Figur machen und diese dann im Feuer brennen oder eine Seife aus gesammelten Blüten herstellen.… Weiterlesen

Die Schule Thalheim im nächsten Schuljahr

Nach den Sommerferien besuchen 73 Kinder die Primarschule in Thalheim, 14 den Kindergarten und 59 die Primarstufe. Die Primarstufe wird in drei Doppel-Klassen geführt. Wir bedauern, dass Jenny Gubelmann unsere Schule nach sechs Jahren verlässt. Sie hat per Ende Schuljahr ihre Kündigung eingereicht und wird eine neue Herausforderung an einer städtischen Schule in Winterthur annehmen.… Weiterlesen

Textiles und Technisches Gestalten im Fernunterricht

Fernaufträge für den Unterricht im Textilen und Technischen Gestalten (TTG) zu finden, war nicht immer einfach. Es sollten Aufgaben sein, welche die Kinder mit möglichst wenig Material selbständig machen konnten. Die Idee mit den Steinen kam mir in den Heuferien auf meinen täglichen Spaziergängen mit dem Hund. Auf der Morgenrunde habe ich immer wieder neu bemalte Steine entdeckt.… Weiterlesen

Umsetzung mit Augenmass nötig

Mit einem Schlag versetzte die Covid-19-Pandemie unser Leben vor drei Monaten in den Ausnahmezustand. Der Alltag war geprägt von Ausgangsbeschränkungen und Kontaktsperren, von strengen Hygienemassnahmen, von der Schliessung der Schulen und kulturellen Einrichtungen, von der Umorganisierung der Arbeitswelt und der Lähmung der Wirtschaft, von geschlossenen Grenzen und ausgestorbenen Flughäfen und von einem stillgelegten Kirchgemeindeleben.… Weiterlesen

Die Angebote für Senioren

Mittagstische Freitag, 25. September, 11.30 Uhr im Alterszentrum in Stammheim
Freitag, 30. Oktober, 12 Uhr im Restaurant Bahnhof in Thalheim (Metzgete)
Freitag, 27. November, 12 Uhr im Restaurant Brückenwaage in Thalheim Alle Seniorinnen und Senioren sind dazu ganz herzlich eingeladen. Bitte melden sie sich jeweils bis Dienstagabend an bei: Rebecca Schleuss, 052 338 12 07 oder 079 581 10 17 Dieser Kurs/Anlass wird vom Bundesamt für Sozialversicherungen subventioniert, weil er besonderem Masse alters­spezifischen Beeinträchtigungen entgegenwirkt.… Weiterlesen

Das Angebot des Hofladens ist vielfältiger geworden

Die Bilder zeigen es. Das Angebot des Hofladens im ehemaligen Stall an der Thurtalstrasse 40 ist vielfältiger und attraktiver geworden. Der Hofladen besteht zwar schon seit rund 10 Jahren. Angeboten wurden vor allem saisonales Bio-Gemüse, Süssmost, Wollschweinfleisch und Würste. Als sich anfangs Jahr die Frage stellte, ob es Sinn macht, das Lädeli, das kaum Ertrag abwirft weiter zu führen, zeigte es sich, dass einige der Mitglieder des Vereins Holzlabor bereit wären, sich für eine Renovation und den Ausbau des Hofladens einzusetzen.… Weiterlesen