Illegale Abfallentsorgung sorgt für rote Köpfe

Die illegale Abfallentsorgung ist leider noch immer ein Problem bei der Sammelstelle Püntenrain. In unserer Kartonpresse wurden kürzlich Fremdstoffe wie Styropor-Verpackungsmaterial, kleine Plastikstücke, sowie verpinkeltes Nagereinstreu vorgefunden. Solches Fremdmaterial gehört nicht in den Altkarton und muss jeweils aufwendig entfernt werden! Der Gemeinderat hat im vorliegenden Fall Strafanzeige erstattet.

Wir bitten die Benutzer unserer Entsorgungsstelle darauf zu achten, dass sich im entsorgten Karton kein Fremdmaterial befindet. Wenn die illegale Abfallentsorgung in diesem Stil weitergeht, könnte dies irgendwann dazu führen, dass die Kartonpresse ebenfalls umzäunt werden muss und nur noch während Öffnungszeiten benutzt werden kann.

Wir möchten Ihnen diesen Service aber gerne weiterhin ohne grosse Einschränkungen anbieten. Darum bitten wir Sie, Personen, welche Ihren Abfall falsch entsorgen, höflich darauf hinzuweisen oder dies der Gemeindeverwaltung zu melden. Falls Sie unsicher sind, wo Sie Ihren Abfall richtig entsorgen können, bitten wir Sie, unseren Abfallkalender zu studieren oder unter www.kewy.ch/recycling das spezifische zu entsorgende Gut nachzuschauen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.