Gemischter Chor: Reise

Chorreise ins Tessin 1./ 2. Juni Manche Singvögel sind Zugvögel, wenn auch gelegentlich flügellahm oder mit Hinkebein. Am ersten Junisamstag starteten wir zu der von Heiri Friedrich und Hermann Mettler gewissenhaft geplanten Reise. 22 Reiselustige fanden sich um 7.20 Uhr an der Bahnstation ein oder stiegen unterwegs zu. Gutes Reisewetter war bestellt, schliesslich hatten wir mit unserem Dirigenten den Fachmann dabei!… Weiterlesen

Weihnachtsmarkt

Eigentlich ist ja noch gar nicht Weihnachten! Doch wo man hinschaut und wo man hinkommt, wird man bereits wieder mit allen möglichen Mitteln auf die bevorstehende besinnliche Zeit aufmerksam gemacht. Wie schon letztes Jahr wurde der Markt durch das Winkelteam und die Kirchenpflege Thalheim organisiert. Laut Ankündigung waren es gegen sechzig Stände, welche allerlei Artikel feil hielten.… Weiterlesen

Gemischter Chor auf Reisen

Einen wunderbaren Sommertag hat sich der Gemischte Chor Thalheim für seine Reise reserviert. Für einmal wurden eher unbekannte Orte angefahren, was nicht heissen soll, dass die Reise deshalb weniger attraktiv war. Mit dem Car ging es quer durchs Mittelland abseits der Autobahnen. Auf dem Weissenstein wurde ein grösserer Halt gemacht und nach dem Mittagessen gings erst einmal zu Fuss bergab.… Weiterlesen

Chorreise

Die Übernächtigten des Winterthurer Albanifesres torkelten und turtelten im Areal des Hauptbahnhofes umher. Ich war froh, der für mich nicht sehr angenehmen Atmosphäre per Bus Richtung Rosenberg entfliehen zu können. Diesmal trafen meine Sängerkolleginnen und -Kollegen aus Thalheim pünktlich um 7.15 Uhr in Winterthur-Rosenberg ein. Kaum dem Car zugestiegen, hörte ich auch schon den ersten Vorwurf: «Wo bleibt denn dein roter Hut?»… Weiterlesen

Chor: Vierzig Jahre Dirigent

Es war ein Glücksfall, dass Thomas Gutermann im Frühling 1958 als junger Lehrer – er hatte soeben das Fähigkeitszeugnis für Primarlehrer erhalten – nach Thalheim kam. Es war damals üblich, dass der Lehrer im Dorf auch Chordirigent war. Weil er Freude am Singen hatte, wurde man sich einig. Im Sommer 1959 wurde Gutermann zum Dirigenten gewählt.… Weiterlesen

Abendunterhaltung des Chors: Ferienträume

«Ferienträume» hiess das Motto der Abendunterhaltung des gemischten Chores Thalheim. Wie gewohnt ernteten die Sängerinnen und Sänger viel Applaus. Wie sich das in den letzten Jahren eingebürgert hat, führte der gemischte Chor Thalheim kurz nach dem Turnverein seine Abendunterhaltung durch. So beginnen denn die Thalheimer das neue Jahr mit Festen. Für einmal bestritt der Chor den ersten Teil ohne Mitwirkung anderer Vereine.… Weiterlesen

Chor-Reise: Nicht ganz unsportlich!

Dass auch ein Sängerverein nicht ganz unsportlich ist, zeigte sich an der diesÌjährigen Chor-Reise. Diesen Sommer wollten wir ein Wochenende in den Bündner Bergen verbringen. Hermann Mettler hatte sich anerboten, die Reisevorbereitungen und die Reiseleitung zu übernehmen. Obwohl der Wetterbericht nicht gerade hervorragendes Wanderwetter ankündigte, ÿÿversammelten wir uns Morgens nach sieben Uhr gut gelaunt bei unserem Bahnhöfli, um mit der SBB Richtung Winterthur, Zürich-Landquart nach Klosters zu reisen.… Weiterlesen

Chor: Sängertag 1999 – Ohrenschmaus

Am 13. Juni 1999 hat der Gemischte Chor Thalheim das diesjährige Sängerfest des Sängerverbandes Thurtal durchgeführt. Es war ein gelungenes Fest. Das Wetter meinte es gut mit uns. Ab 12 Uhr konnten wir die mitwirkenden Chöre vor der Mehrzweckhalle begrüssen. Um 13.30 Uhr wurde das Konzert mit dem Lied des Gemischten Chores Thalheim eröffnet.… Weiterlesen

Abendunterhaltung des Chors

Bereits am 9. Januar rückte sich auch der Chor ins beste Licht. Natürlich waren an diesem Abend schöne Lieder trumpf. Schon nach dem Lied «Spruch», das zur Einstimmung eines schönen Abends gesungen wurde, zeigte das Publikum mit vollem Applaus, wie beliebt der einheimische Chor ist. Die Stimmung stieg schnell Nach der launischen Begrüssung durch Emmi Strasser, der Präsidentin des Thurtaler Sängerverbandes ging’s dann gleich weiter mit «Wohl auf in Gottes schöne Welt», dem beliebten «Kufsteiner Lied» und «Träume aus der Kinderzeit» hiessen die nachfolgenden Lieder.… Weiterlesen

Reise des gemischten Chores ins Waadtland

Eine muntere, reiselustige Schar von 32 Personen besteigt am vierten Juli den 7.26-Zug. In Winterthur steigt noch unsere Lilli zu, in Zürich unser Dirigent Thomas Gutermann. Bald zieht feiner Kaffeeduft durch den Wagen, – das Servierwägeli ist unterwegs! Auch Gipfeli fehlen nicht. Der Servierboy wird dermassen bestürmt, dass er von den letzteren Nachschub holen muss.… Weiterlesen