Das Sommerfest der Schule

Lange ist es her, seit wir als Schule gemeinsam mit den Kindern und Eltern einen gemütlichen Anlass durchführen konnten … Am Donnerstagabend, 7. Juli 2022 war es endlich wieder einmal so weit, und wir haben auf dem Schulareal ein grosses Sommerfest gefeiert. Ein herrlicher und gemütlicher Abend für alle!

Die Lehrpersonen haben zahlreiche Stände vorbereitet und aufgebaut, welche dann mit tatkräftiger Unterstützung vieler Eltern am Fest betrieben wurden. Die Kinder hatten eine breite Auswahl, um sich zu vergnügen. Das Angebot reichte vom Geschichtenerzählen im Tipi über Fische fischen bis hin zu kreativen Tätigkeiten wie Malen, Origami, Schmuck herstellen, Bodypainting etc. Auch sportliche Herausforderungen fehlten nicht, z.B. beim Slackline-­Balancieren, Hufeisenwerfen oder Torwandschiessen. Wer jagt den Ball mit seiner Feuerwehrpumpe schneller ans Ziel? Wer findet die schönste Murmel im Sand? Was beschert mir das Glücksrad? Wie viele Büchsen treffe ich?

This slideshow requires JavaScript.

Auch für Speis und Trank war gesorgt: Feine Hamburger vom Grill und eine Riesenauswahl an feinen Kuchen – beigesteuert von zahlreichen Eltern.

Als krönender Abschluss dann die Alp­horn-Percussion Show von Enrico Lenzin und Andi Pupato. Die Festteilnehmenden machten es sich auf dem Rasen gemütlich. Openair-Stimmung kam auf und die Klänge der Musiker begleiteten das Festpublikum in den Sonnenuntergang.

Danke den vielen helfenden Händen, Danke an die Eltern, Danke an die Lehrerschaft, Danke an unseren Hausdienst und Danke an die Schulpflege – und Danke an «Marta Basler-Epprecht», deren Legat uns ab und an etwas Spezielles ermöglicht. Herzlichen Dank!

Sandra Blatter, Schulleiterin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.