Die sechste Klasse im Perlenfieber

Ende Oktober 2019 besuchte ich den Kurs «Dreifach gewickeltes Armband». Zum ersten Mal arbeitete ich mit Super Duo Perlen und lernte eine neue Technik kennen. Ich zeigte das Armband den Sechstklässlern und machte ihnen den Vorschlag, solche Ketten als Weihnachtsgeschenke herzustellen. Die Jungs und die Mädchen waren sehr begeistert.

Die Technik ist gar nicht so einfach, wir arbeiteten mit sehr feinen Spezialnadeln und winzigen Perlen. Die Reihenfolge muss genau eingehalten werden, schon der kleinste Fehler ist sichtbar. Am Anfang muss man sich sehr konzentrieren. Auch ich machte im Kurs einige Fehler und musste wieder auflösen.

Ich war erstaunt, wie schnell die Schülerinnen und Schüler die Technik lernten. Mit Freude waren sie an der Arbeit. Sie wollten gar nicht mehr aufhören. Einige Schülerinnen und Schüler meinten, man könnte «süchtig» werden.

Es sind wunderschöne Halsketten, Armbänder und Ohrringe entstanden.

Barbara Gehr, TTG Schule Thalheim


Material für die Ketten

  • Super Duo Perlen, Rocailles Perlen
  • Big-Eye-Nadel, Perlenfaden, Verschlüsse

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.