Thalheimer Dorfmärt – klein und fein

Die Stände sind aufgebaut, die Marktfahrer eingetroffen, die Produkte zum Verkauf aufgestellt – der Markt kann eröffnet werden. Das Angebot ist sehr breit und es gibt viel zu entdecken für das Auge, die Nase, die Hand oder das Ohr.

This slideshow requires JavaScript.

Das angenehm trockene Wetter lädt zum Verweilen ein und für das leibliche Wohl gibt es einige Stände oder diverse Beizen. Der vorweihnachtliche Einkaufsbummel kann in diesem schönen Dorfkern, mit neuem Dorfplatz, richtig genossen werden und die Zeit vergeht wie im Flug. Schon dunkelt es ein und die farbigen Lichterketten runden die Stimmung ab.

cw

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.