Mittagstische am Dienstag und Donnerstag

Am Dienstag und Donnerstag bietet die Schule einen Mittagstisch an. Um 11.40 Uhr füllt sich die Aula mit Kindern aus allen Schulzimmern sowie dem Kindergarten.

«Was gits hüt zum ässe?» – Diese Frage muss erst geklärt werden, bevor die Hände gewaschen und sich an den Tisch gesetzt werden kann. Zwischen 13 und zwanzig Kinder besuchen jeweils den Mittagstisch. Nach dem gemeinsamen Essen folgt eine Ruhephase mit CD hören, lesen oder malen.

Das Dessert bereiten wir manchmal mit den Kindern zu, was oft zu einem Engpass in der Küche führt.

In der Turnhalle darf in der letzten halben Stunde noch Energie abgebaut oder im Spielgruppenraum gespielt werden. Die Kinder lernen sich so klassenübergreifend besser kennen und die gemeinsame Zeit ist aktiv jedoch auch lehrreich.

Im neuen Schuljahr hat es wieder genügend Anmeldungen für den Mittagstisch am Dienstag sowie am Donnerstag.

Claudia Weber

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.