Aus dem Gemeinderat

Bauwesen

Unter Bedingungen und Auflagen erteilte der Gemeinderat folgende Baubewilligungen:

  • Andreas Wehrli, Dätwilerstrasse 10, Gütighausen: Photovoltaikanlage auf bestehendem Dach von Gebäude Vers.-Nr. 631, Kat.-Nr. 1032 (Kernzone B)
  • Guido Roggensinger, Thurtalstrasse 62, Thalheim an der Thur: Küchenrenovation und Anbau an der Nordfassade von Gebäude Assek.-Nr. 226, Kat.-Nr. 715 (Kernzone B)
  • Baudirektion ALN, Stampfenbachstrasse 12, Zürich: Aufstellung einer Informationstafel im Gebiet Asperhof, Kat.-Nr. 850 (Landwirtschaftszone)

Finanzen und Steuern

Der Gemeinderat genehmigte in der Berichtsperiode:

  • Kreditbewilligung über 7700 Franken für Sanierungsarbeiten an diversen Drainagen
  • Kreditbewilligung über 15’500 Franken für den Ersatz einer Drainagensammelleitung entlang der Reservoirstrasse in Thalheim an der Thur
  • Kreditbewilligung über 19’300 Franken für den Ersatz von insgesamt 12 Hydrantenoberteile
  • Kreditabrechnung über 15’665.35 Franken für das Alarmierungssystem der Primarschule
  • Kreditabrechnung über 13’707.15 Franken für die Erneuerung der Telefonanlage der Primarschule
  • Kreditabrechnung über 43’665.00 Franken für Sanierungsarbeiten von diversen Flurstrassen
  • Kreditabrechnung über 18’452.60 Franken für Sanierungsarbeiten an Drainagen
  • Kreditabrechnung über 5656.50 Franken für die Sanierungskosten des Brunnens an der Ossingerstrasse
  • Kreditabrechnung über 15’535.20 Franken für die Reparatur und Ersatz der Kühlräume im Restaurant Brückenwaage
  • Kreditabrechnung über 34’343.95 Franken für die Sanierungskosten mit einem OB an der Bergstrasse
  • Kreditabrechnung über 11’668.45 Franken für die Kanalisationsuntersuchung in der Bergstrasse
  • Jahresrechnung 2016 der Gruppenwasserversorung Thurtal-Feldi und des Alters und Pflegzentrums Stammertal

Die Vontobel Gemeindetreuhand GmbH hat die Jahresrechnung 2017 geprüft. Der Revisionsbericht beinhaltet keine Bemerkungen und wurde vom Gemeinderat zur Kenntnis genommen.

Die EKZ konnte wiederum der Gemeinde Thalheim an der Thur eine Ausgleichsvergütung für das Geschäftsjahr 2015/2016 über 16’594 Franken überweisen.

Der Gemeinderat hat die Verrechnungsansätze von Personalkosten neu festgelegt. Im Moment wird die Verordnung über die Gebühren der Gemeinde Thalheim an der Thur überarbeitet. Diese Ansätze werden dann in diese Verordnung einfliessen.

Gemeindeversammlung vom 8. Juni 2017 – 19.30 Uhr

Am Donnerstag, 8. Juni 2017 werden folgende Geschäfte für die Politische Gemeinde behandelt:

  • Genehmigung der Jahresrechnung 2016
  • Kreditantrag Sanierung Mühlestrasse über 291’000 Franken

Die Weisung ist ab 25. Mai 2017 auf dem Internet unter www.thalheim.ch online abrufbar oder kann am Schalter der Gemeindeverwaltung bezogen werden. Im Anschluss an die Gemeindeversammlung laden wir Sie gerne zu einem Apéro ein.

Gratulationen durch den Gemeinderat

Seit vielen Jahren wird der älteren Bevölkerung bei einem runden Geburtstag oder im hohen Alter am Geburtstag gratuliert. Durch die demographische Entwicklung merkt der Gemeinderat, dass auch in unserer Gemeinde ein hohes Alter sehr gut erreicht werden kann. Dadurch ist der Gemeinderat sehr oft mit entsprechenden Gratulationen im Dorf unterwegs. Der Gemeinderat hat deshalb beschlossen, dass er nur noch am 90. Geburtstag, 95. Geburtstag und am 100. Geburtstag persönlich einen Besuch beim Jubilar oder der Jubilarin machen wird. An den anderen hohen Geburtstagen wird der Gemeinderat mit einer Karte gratulieren.

Zürcher Kantonalbank: Gewinnausschüttung an Gemeinden

Das Gesetz über die Zürcher Kantonalbank vom 28. September 1997 sieht vor, dass neben dem Kanton auch die politischen Gemeinden am Reingewinn der Bank partizipieren und zwar steht den Gemeinden ein Drittel der Gesamtausschüttung im Verhältnis zur Einwohnerzahl zu. Unsere Gemeinde erhält einen Gewinnanteil von 67’172.60 Franken.

Fahrplan ZVV 2018-2019

Beim Gemeinderat wurde ein Begehren für die Anpassung des Fahrplans 2018-2019 eingereicht. Teilweise hat der Gemeinderat diesem entsprochen. Dem ZVV beantragt der Gemeinderat folgendes im Fahrplan 2018/2019 zu berücksichtigen:

  • Die Buslinie 612 hat auch an den Wochenenden mindestens bis Gütighausen zu verkehren und
  • Die Buslinie 612 hat von Montag-Freitag durchgehend bis Betriebsschluss nach Gütighausen zu verkehren.

Zu bemerken ist, dass im Fahrplanprojekt die Buslinie 612 am Wochenende sowie in den Abendstunden lediglich vorgeschlagen wird, dass der Bus bis zum Bahnhof Thalheim-Altikon verkehren soll. Somit würde weiterhin der Ortsteil Gütighausen nicht mit der vorgeschriebenen Grundversorgung erschlossen sein.

Liegenschaften

Der Gemeinderat hat für die Anschaffung von zwei Zelten einen Kredit über 8000 Franken bewilligt. Die Zelte sollen bei grösseren Anlässen, wie zum Beispiel an der 1. August-Feier, zum Einsatz kommen. Die Zelte sollen auch zur Vermietung angeboten werden.

Erinnerung an Nachtparkgebühren

Wer in Thalheim sein Fahrzeug regelmässig über Nacht auf öffentlichem Grund abstellt, hat eine Nachtparkgebühr zu entrichten. Fahrzeughalter die den öffentlichen Grund für diesen Zweck benutzen, haben sich bei der Gemeindeverwaltung zu melden.

Gewerbeverzeichnis

Im Internet unter www.thalheim.ch können Firmen einen Gewerbeeintrag vornehmen. Das Antragsformular für einen Eintrag finden Interessenten auf unserer Gewerbeseite.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.