Eine neue Ladenleitung im Volg Thalheim

Seit 1. Mai 2015 hat der Volg in Thalheim eine neue Leitung. Frau Melanie Siegwart hat die Ladenführung von Frau Silvia Schmidli übernommen. Hier eine kurze Vorstellung von Frau Siegwart und ihre ersten Erfahrungen im Volg Thalheim.

Vorstellung: Melanie Siegwart, wohnhaft in Frauenfeld, 26 Jahre alt; Hobbies: lesen, Fasnacht

Werdegang

Ich arbeite seit zehn Jahren für die Firma Volg. Von 2005-2008 absolvierte ich die Lehre im Volg Felben-Wellhausen. Anschliessend arbeitete ich als Springerin in der Region Thurtal für Volg Dehag und die Stellvertretungs- Ausbildung durchlief ich im Touristenladen Volg in Stein am Rhein. 2010-2014 Filialleitung von Volg Felben-Wellhausen, in dieser Zeit absolvierte ich den Berufsbildnerkurs und erhielt das Diplom zur diplomierten Ladenleitung. April 2014 bis April 2015 Filialleiterstellvertretung im Volg Henggart.

Fazit

Ich habe spannende Erfahrungen sammeln können, sei es in grösseren Läden oder im Touristengebiet aber auch beim Ausbilden von Lernenden oder Führen eines Teams. Für mich war klar, dass nach einer gewissen Zeit und sobald eine kleinere Ladenkategorie frei wird, ich mich darauf bewerben werde. Nun hat es geklappt und ich habe die Leitung über den Volg Thalheim. Das Passende für mich ist die Grösse des Geschäfts, da ich bei meinen diversen Anstellungen festgestellt habe, dass ich besser in ein kleines Lokal passe als in ein grosses.

Der Reiz für mich im Volg Thalheim

  • Herzliche Aufnahme ins Team
  • Tolle Einarbeitung durch Silvia Schmidli, grosser Erfahrungswert, der mir die Aufnahme ins Dorf sehr vereinfacht hat
  • sehr offene und angenehme Kundschaft
  • guter Standort
  • Sortimentsgrösse – alles für den täglichen Bedarf
  • Mitarbeiterfreundliche Öffnungszeiten
  • kurzer Arbeitsweg

Erfahrungen in den ersten Wochen

Silvia Schmidli hat mir die Übernahme sehr vereinfacht, sie nahm mich an «der Hand», stellte mich sehr vielen Kunden vor und klärte mich über die individuellen Eigenschaften von diesem Volg auf. Ich fühle mich «pudelwohl» und aufgenommen von der Dorfgemeinschaft. Was ich am meisten schätze, ist die aufgeschlossene Kundschaft, das tolle Team und dass ich weiss, dass ich am richtigen Ort bin im Volg Thalheim.

Ausblick

Das Potenzial des Ladens muss ich noch detaillierter Erarbeiten und mögliche Anpassungen machen. Das Sortiment soll und muss kundenfreundlich sein und den täglichen Bedarf abdecken. Die Öffnungszeiten haben wir optimiert und neu am Abend bis 18.30 Uhr geöffnet.

Die Öffnungszeiten vom Volg Thalheim im Überblick

Montag – Freitag von 7–12.15 Uhr und 15–18.30 Uhr. Samstag von 7–12.15 Uhr und 13–15 Uhr)

Fragebogen

Zur Standortbestimmung bin ich um Ihre Rückmeldung sehr froh. Bitte folgender Fragebogen ausfüllen und bis Ende Oktober 2015 im Volg Thalheim abgeben.

Wertung 1 bis 4 bedeutet: Perfekt, gut, zufriedenstellend, muss besser werden

Öffnungszeiten: o o o o
Sauberkeit: o o o o
Produktauswahl o o o o
Frische der Produkte o o o o
Freundlichkeit o o o o
Wünsche / Anregungen:

Ich freue mich, Sie bald bei uns im Volg Thalheim begrüssen zu dürfen und freue mich auf eine erfolgreiche Zeit.

Melanie Siegwart und das ganze Volg Team / cw

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.