Dinharder Gourmet-Wanderung

Zum dritten Mal lädt die Frauenriege Dinhard zusammen mit ortsansässigen Weinbaubetrieben zu einer kulinarischen Wanderung ein. Nach dem Erfolg im 2012 hoffen wir auch dieses Jahr auf sonniges Frühlingswetter.

Ausgangspunkt ist das Primarschulhaus Dinhard. Dort begrüsst Sie die Frauenriege Dinhard. Nachdem Sie alle Informationen erhalten haben, geniessen Sie den Apéro mit unseren hausgemachten Häppchen. Anschliessend führt die rund 7 Kilometer lange Wanderung durch die malerische Umgebung von Dinhard. Alle Wege sind gut markiert und bequem begehbar. An verschiedenen Standorten wird die Wanderung unterbrochen und die Teilnehmer kommen in den Genuss eines feinen Essens.

Bei den Weinbaubetrieben besteht die Möglichkeit die eigenen Weine zu degustieren. Traditionell wachsen auf den gegen Süden gerichteten Hängen die Sorten Riesling x Sylvaner und Blauburgunder, woraus mehrere Spezialitäten gekeltert werden.

Folgende Stationen laden zum Geniessen und gemütlichen Verweilen ein:

  • Frauenriege Dinhard, Primarschulhaus Dinhard: Apéro mit hausgemachten Häppchen
  • Frauenriege Dinhard, Eichwies Eschlikon: Gourmetsuppe mit frischem Bauernbrot
  • Familie Bachmann, Welsikon: Isabellas Wylandplättli
  • Familie Hohl, Weidhof, Welsikon: Rindsstroganoff mit Spätzli oder Reis und feinem Gemüsebouquet
  • Frauenriege Dinhard, Primarschulhaus Dinhard: Dessertteller Surprise

Wir hoffen auch dieses Jahr viele gutgelaunte Wandervögel begrüssen zu dürfen. Das OK und die Helfer sind hoch motiviert und möchten unsere Gäste mit neuen Ideen und neuer Route verwöhnen.

Das Startgeld beträgt 78 Franken für Erwachsene und 25 Franken für Kinder von 8 bis 15 Jahren. Kinder unter 8 Jahren nehmen kostenlos teil. Im Preis inbegriffen sind nebst dem Menu an jedem Standort 1 dl Wein oder 2 dl Süssmost.

Anmelden kann man sich im Internet unter www.gourmet.tvdinhard.ch bis 15. April.
Auf unserer Homepage finden Sie auch weitere Informationen über den Anlass.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.