Projektwoche Medien

In der letzten Woche vor den Sportferien fand in der Primarschule eine Projektwoche zum Thema Medien statt. Dass alle Kinder Medienkompetenz erlangen, ist Lehrplanziel und Teil unseres aktuellen Schulprogramms.

Elektronische Medien bieten eine Fülle von Nutzungsmöglichkeiten aber auch Risiken, derer man sich bewusst sein muss. Der Verein Zischtig, eine Organisation, welche Medienbildung für Schulen und Eltern anbietet (weitere Informationen unter www.zischtig.ch), hat mit den Schulkindern Präventions- und Sicherheitsmassnahmen im Umgang mit Medien besprochen und an einem Vortragsabend die Eltern diesbezüglich sensibilisiert.

Die Lehrpersonen haben verschiedene Workshops zum Thema Medien vorbereitet, welche die Kinder im Laufe der Woche besuchen konnten. Hier stand vor allem der kreative Umgang mit Medien im Vordergrund: Themen waren Medien als Kommunikationsmittel, Werbung, Radiospots, Bilderbuch, Fotoroman, Fernsehen und Film, das Internet als Quelle kreativer Ideen.

Am Donnerstagmorgen durften die Eltern einen Blick in die verschiedenen Workshops werfen. Die Woche war für viele Kinder anstrengend, sie wurden gefordert und waren voll bei der Sache. Die Zeit verging im Flug. Den Kindern hat es Spass gemacht und sie wünschten sich wohl am liebsten viel öfters Projektwochen.

Schulleitung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.