Eindrücke vom Räbeliechtliumzug

Kindergartenkinder

  • Mir hat das Essen und das Trinken nach dem Umzug gefallen.
  • Ich konnte drei Spitzbuben essen, das war sehr lecker.
  • Mir hat gefallen das die Räben so schön geleuchtet haben.
  • Das Lieder singen war sehr schön.
  • Den Weg durch die Häuser zu spazieren und die Lieder vorzusingen haben mir sehr gefallen.
  • Der Essens und Getränkestand hatte sehr feine Sachen.
  • Mir hat der ganze Umzug gefallen.
  • Ich habe es genossen nach dem Umzug beim Stand zu stehen und etwas Essen zu können.

Erstklässler

  • Ich fand es nicht so cool, weil meine Räbe die kleinste war.
  • Die Spitzbuben waren sehr fein.
  • Es war cool «Was macht der Mond» zu singen und die Sterne haben sehr schön geleuchtet am Himmel.
  • Ich habe aus dem Würstchen und dem Brot einen Hotdog gemacht.
  • Ich bin mit ein paar anderen Kindern auf den Baum geklettert, von dort aus habe ich alles besser gesehen.
  • Wir haben so laut gesungen, dass die «Häsli» auch getanzt haben.
  • Mir hat gefallen, dass ich die grösste Räbe hatte.
  • Mir haben das Lied, die Sterne und die Spitzbuben gefallen.
  • Das Bäume klettern und die Spitzbuben habe mir gefallen.
  • Ich hatte eine elektrische Kerze dabei und deshalb ist meine Kerze nie erlischt.
  • Mir haben die Lieder sehr gut gefallen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.