Plausch-Sporttag der Primarschule

Am 21. Juni, zum Sommeranfang, führte die Primarschule Thalheim den diesjährigen Sporttag durch. Am Vormittag massen sich die Kinder in altersdurchmischten Gruppen an zwölf Posten. Dank der guten Zusammenarbeit von Schule und Eltern und dem Einsatz der Thalheimer Schüler war es ein gelungener Morgen. Es war schön zu sehen, wie die älteren Schüler die jüngeren bei den nicht ganz einfachen «Disziplinen» unterstützten, wie zum Beispiel beim «Räder rollen», Springseilen, Büchsen werfen, Beach Volleyball oder beim Erraten von exotischen Früchten.

In der Mittagspause konnten die Kinder ihre Würste braten und spielen. Die von den Eltern spendierten Muffins und die süs­sen Kirschen schmeckten allen ausgezeichnet.

Am Nachmittag gaben die Kinder trotz sommerlicher Hitze alles und kämpften um Punkte bei einem Mattenlaufturnier. Nach der Rangverkündigung brachte eine Wasserglace eine willkommene Abkühlung. Danach gingen alle müde aber vergnügt nach Hause.


Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer.


E. Matejka und R. Moser

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.