Kirchgemeinde Altikon-Thalheim

Montag, 27. September, Begegnungsraum Altikon

Wir freuen uns, mit Ihren Kindern und Ihnen einige herbstlich-musikalische und rhythmische Stunden zu verbringen. Informationen erhalten Sie bei Frau A.C. Früh-Senn, Tel 052 740 50 24 oder bei Sandra Reinli, Tel 052 338 11 88.


FamiliengottesdiensteZum Erntedankfest

Sonntag, 3. Oktober
09.15 Uhr Kirche Altikon
10.30 Uhr Kirche Thalheim


Danke für alle gespendeten Erntegaben!


Mit den Familien-Gottesdiensten am Erntedank möchten wir unserem Dank über alles Empfangene und Geerntete während der vergangenen Erntezeit Ausdruck geben. Wir hoffen, dass Sie aus Dankbarkeit etwas von Ihren Gaben in die Kirchen bringen. Alles, was wir an Nahrung benötigen, kann gebracht werden, ob vom Feld, vom Garten oder vom Laden. Alle Gaben kommen dem Diakonissenmutterhaus Neumünster zu gute. Ihre Gaben können Sie gerne am Samstag, möglichst morgens, zur Kirche bringen. Vielen herzlichen Dank!


In Altikon wird der Frauenchor singen und in Thalheim wird der Gemischte Chor den Gottesdienst mitgestalten.


Frauentreff in Thalheim

Donnerstag, 7. Oktober, 14 – 16 Uhr, in der Winkelstube


Eingeladen sind Frauen jeden Alters zu Kaffee, Kuchen und gemütlichem Beisammensein. Die Möglichkeit für Gesellschaftsspiele und eine Geschichte umrahmen den Nachmittag.


Samstagspilgern Auf der Viagottardo

Alle Wanderlustigen und Entdeckungsfreudigen sind eingeladen, an unserem neuen Wanderprojekt teilzunehmen. Auf alten Handelswegen wandern wir in Tagesetappen ab Basel Richtung Chiasso. Zuerst führen die Wege durchs Baselbiet, dann über den Hauenstein nach Zofingen, Sursee und Luzern. Es ist dies eine historische Wanderroute, die uns in mancher Hinsicht nicht nur neue Landschaften entdecken, sondern auch alte Handelsgeschichte aufleben lässt.


Die nächsten Wandertage sind: 25. September, 9./ 23. Oktober.


Es ist jeweils eine Anmeldung erforderlich. Auskünfte und Prospekt erhalten Sie im Pfarramt.


Lesungsgottesdienst – Wort und Musik

Sonntag, 24. Oktober, 19 Uhr, Kirche Altikon


Ein etwas anderer Gottesdienst. Agnes Bühlmann, Schauspielerin aus Gütighausen, liest eine biblische Geschichte, unterbrochen und umrahmt von Orgelmusik. D. Morand ergänzt hin und wieder mit kurzen Kommentaren.


Mit dieser Art Gottesdienst möchten wir den Schatz an biblischen Erzählungen etwas zugänglich machen. Es lohnt sich, diese besser kennen zu lernen. Sie sind nicht nur unterhaltsam, sie sind auch voller Lebensweisheit.


Mittagstische

  • Freitag, 29. Oktober, 12 Uhr, in der Schürlibeiz Thalheim.
  • Freitag, 26. November, 12 Uhr, Rest. Kreuzstrasse, Altikon.

Wir bitten jeweils um Anmeldung an Frieda Mathis, 052 336 12 07 oder Brigitte Wettstein, 052 338 10 20.


Grenzwanderung – Gemeinsam unterwegs

Samstag, 30. Oktober


Unsere Kirchgemeinde umfasst das Gemeindegebiet von Altikon und Thalheim. Wir wandern gemeinsam einige Stunden diesen Gemeindegrenzen entlang und lassen uns unterwegs von einigen kleinen Einlagen überraschen. Auch für Familien geeignet.


Nähere Angaben finden sie auf der Gemeindeseite des Kirchenboten.


Abendlesungan Allerheiligen

Montag, 1. November, 19 Uhr, Kirche Thalheim


An Allerheiligen wird «aller Heiligen» gedacht, auch solcher, die nicht heilig gesprochen wurden. Wir hören auf einen «Heiligen» der Bibel, was er an Lichtvollem auf lebensdunklem Hintergrund zu sagen hat. Mit musikalischer Begleitung.


Altersnachmittagin Altikon

Donnerstag, 4. November, 14 Uhr, im Begegnungsraum


Frau Regula Clivio aus Winterthur ist vom Bodensee zum Genfersee gewandert. Sie wird uns sagen, warum sie dies getan hat und anhand von Bildern erzählen, was sie auf dieser Wanderung alles erlebt hat.

Anschliessend gibt es das traditionelle und währschafte Zvieri, das von den politischen Gemeinden gespendet ist.


Anmeldungen bitte an B. Wettstein oder F. Mathis.


Filmnachmittagmit der Komödie «Das Beste kommt zum Schluss»

Donnerstag, 18. November, 14 Uhr, Begegnungsraum Altikon


Der Milliardär Edward Cole (Jack Nicholson) und der Mechaniker Carter Chambers (Morgan Freeman) lernen sich zufällig im Spital kennen. Beide haben Krebs und nicht mehr lange zu leben. Als Schicksalsgenossen entschliessen sie sich, die restliche Zeit so zu verbringen, wie sie es schon immer wünschten. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, ihre Lebensfreude wieder zu entdecken und lernen dabei, das Leben zu geniessen, mit Einsicht und Humor.


Eine unterhaltsame und auch tiefsinnige Komödie mit absoluter Starbesetzung.


Fiire mit de Chliine

Dienstag, 23. Nov., Altikon
Mittwoch, 24. Nov., Thalheim, jeweils um 16 Uhr


Eine kurze Feier auf die Advents- und Weihnachtszeit hin mit Liedern und einer Geschichte. Mit Ann-Cathérin Früh-Senn und Barbara Edelmann.


Adventskränze und Gestecke herstellen

Mittwoch, 24. November, 13.30-21 Uhr, Turnhalle Thalheim


Interessierte sind eingeladen, adventliche Kränze und Gestecke herzustellen. Rösli Herzig wird Sie fachkundig unterstützen. Tannenreisig steht zur Verfügung. Bitte Rebschere, Kerzen und, sofern gewünscht, zusätzliches Grünzeug mitbringen.


Unsere Homepage im Internet

Auf unserer Minihomepage finden Sie alles über unsere kirchlichen Veranstaltungen in Thalheim und Altikon.

Pfarrer Daniel Morand Pfarramt Altikon-Thalheim
Tel 052 336 12 25, Tel 052 336 22 95, E-Mail: danielmorand@bluewin.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.