Primarschule: Figurentheater Fährbetrieb

Liebe Dorfposcht-Freunde. Wir erzählen euch etwas über das Theaterstück «Das Sonnenschloss» des Figurentheaters Fährbetrieb. Beim Stück geht es um eine Prinzessin, die den Bauernjungen Vittorio heiratet. Sie ist aber noch nicht glücklich, weil ein Monster ihre Brüder und ihren Vater tötete.

Eines Tages geht Vittorio auf die Suche nach dem Sonnenschloss, in dem das Monster wohnen soll. Unterwegs kommt er zu einem Mantel, der ihn für seine Feinde unsichtbar macht. Auch ein magisches Schwert bekommt er. Er tötet mit dessen Klinge das Monster und weckt mit dem Schwertgriff die getöteten Brüder und den Vater der Prinzessin. Nun ist seine junge Frau glücklich! Zusammen bekommen die beiden zwölf Kinder und leben glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende.

Naomi und Bryan, vierte Klasse

Die Primarschule Thalheim versucht, für ihre Kinder mindestens einmal im Jahr einen besonderen Morgen im Zeichen der Kultur zu organisieren.

Am 28.4.2010 gastierte das Figurentheater Fährbetrieb (www.faehrbetrieb.ch) aus Herisau bei uns in der Aula. Das Figurentheater Fährbetrieb zeichnet sich aus durch liebevolle Inszenierungen und verblüffende, originelle technische Lösungen im Bereich Bühnenbild und Requisiten. Es ist sicher immer einen Besuch wert, wenn es sein Tourneeplan in Ihre Gegend führt!

Martin Weidman

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.