Aufruf: Mitgestalten der Dorfposcht!

Wir möchten wieder einmal darauf aufmerksam machen, dass wir gerne neue Mitglieder in der Dorfposcht-Redaktion empfangen würden.

Unser Team wird nicht jünger und das eine oder andere Mitglied will sicher einmal in die zweite Reihe treten und das Feld jüngeren oder einfach neueren Interessierten überlassen. Wer weiss vielleicht kommen so auch neue Ideen ins Spiel, welche wir noch nie hatten, weil man mit der Zeit doch ein wenig «Betriebsblind» werden kann.


PC-Kenntnisse sind nicht zwingend, helfen aber sicherlich sehr bei der Arbeitserleichterung.


Selbstverständlich wäre es schön, wenn sich auch jemand finden würde, der mit am Layout arbeiten möchte, da dies nur in einer Hand, respektive natürlich in zwei (links und rechts) Händen liegt und die Abhängigkeit so reduziert werden kann.


Also, lehnt über die Weihnachtstage zurück und gebt euch einen Ruck – wir warten auf euren Anruf – und schon könnt ihr ab Januar 2009 gesellige Abende in einer kleinen Runde verbringen. Pro Ausgabe finden zwei Redaktionssitzungen statt, was somit einen Aufwand von maximal zwölf Sitzungen pro Jahr ausmacht – eine «Entlöhnung» gibt es auch noch und kulinarisch wird auch immer wieder etwas geboten.


Also – bis zur nächsten Sitzung!


Für die Redaktion
Erich Bucher

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.