Spitex: Mahlzeitendienst

Bereitet Ihnen infolge Krankheit oder Alter das Kochen Mühe, beliefert Sie zuverlässig unser Mahlzeitendienst mit einer warmen Mahlzeit.

Unsere Verträger/innen bringen die warmen Mittagessen, die von Montag bis Samstag im Alterszentrum im Geeren in Seuzach frisch zubereitet werden, direkt ins Haus.


Die Menüs werden auf einem Teller angerichtet und zwischen 11.45 Uhr und 12.30 Uhr überbracht.


Sie können wählen zwischen:
Vollkost-Menü
Diabetiker-Menü
Fleischloses Menü


Diese Menüs können auch bezogen werden als:


Kleinere Portion
Püriert
Vorgeschnitten

Preise

jedes Menü kostet 12 Franken, Wegpauschale für ein Menü: 8 Franken
Wegpauschale für jedes weitere Menü im gleichen Haushalt: 2 Franken


Für die bezogenen Mahlzeiten erhalten Sie monatlich von der Gemeindeverwaltung eine Rechnung, zahlbar innert dreissig Tagen. Die Kosten, für vom Kunden zerbrochenes oder beschädigtes Geschirr, gehen zu Lasten des Kunden. Sollten die Mahlzeitenkosten für jemanden nicht finanzierbar sein, melden sie sich bitte bei Brigitte Wettstein. (Preise und Angebot können ändern)

Mittagstische 2007

Freitag, 30. November, 12 Uhr,Restaurant Brückenwaage, Thalheim
Freitag, 28. Dezember, 12 Uhr,Restaurant Winkelstube, Thalheim


Anmeldungen bitte bis jeweils Dienstag gleiche Woche.


Ich wünsche allen eine frohe Advents- und Weihnachtszeit.


Pro Senectute Ortsvertretung Thalheim
Brigitte Wettstein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.