Kirchen-Veranstaltungen

Einladung zum Pfingst-Gottesdienst

Sonntag, 4. Juni, mit Mahlfeier, Pfr. D. Morand
In Thalheim um 09.15 Uhr, in Altikon um 10.30 Uhr


Auf dem Weg zur Konfirmation

Am Sonntag, den 18. Juni, 10 Uhr, ist es wieder soweit und die Thalheimer Konfirmandenklasse hat ihre Konfirmation. Diesmal sind es vier Mädchen und vier Knaben, die sich konfirmieren lassen wollen. Anfangs Schuljahr waren sie in die Konfirmandenklasse eingetreten, nachdem sie den schulischen und kirchlichen Religionsunterricht und auch die entsprechenden Jugendgottesdienste besucht hatten. Verschiedenste Themen aus Leben und Glauben kamen im bald vergangenen Konfjahr zur Sprache. Kürzlich weilte die Klasse drei Tage in Mailand, wo sie Gemeinschaft lebte und die attraktiven Sehenswürdigkeiten dieser faszinierenden Stadt kennenlernte. Der gotische Marmor-Dom zum Beispiel wurde nicht nur bestiegen und von aussen bestaunt, sondern auch von innen her erfahren – durch eine Messe am Sonntagmorgen. Das San Siro – Stadion ging ebenfalls nicht vergessen. Unter den 85’000 Zuschauern befand sich die Thalheimer- und Altiker Konfklasse und liess sich in den (harmlosen, weil kontrollierten) Strudel des italienischen Fussballspektakels hineinziehen. Unvergesslich.

Nun stehen die 8 jungen Leute in den Vorbereitungen für ihre Konfirmation und freuen sich auf dieses Fest. Es sind dies Liza Tischhauser, Anna Tischhauser, Ramona Sigg, Natascha Nievergelt, Remo Meier, Maik Frei, Stefan Epprecht, Tobias Müller.


Zweite Wanderung mit musikalischen Stationen

Dienstag, 20. Juni

Findet bei jedem Wetter statt!

Treffpunkt: 13:30 Uhr beim Bahnhof Thalheim-Altikon
Rückkehr: 17 – 17:30 Uhr, Bahnhof Thalheim – Altikon
Im Falle fehlender Fahrgelegenheit: Telefon am Vorabend an Georg Huldi, 052 336 19 08
Wanderzeit: ca. 2 Stunden
Kosten: keine
Leitung: Georg Huldi, Altikon

Zu dieser Wanderung sind Frauen und Männer jeden Alters herzlich eingeladen.

Freuen Sie sich auf zwei musikalische Überraschungen, die diesem Ausflug eine besondere Note geben!


Musizierabend

Donnerstag, 29. Juni
20 bis 21:30 Uhr im Begegnungsraum Altikon
Leitung: Monique Décurey, Altikon

Wir planen keine Aufführung, sondern freuen uns einfach am gemeinsamen Musizieren. Dies ist kein Aufbaukurs, auch neue Instrumentalisten / Instrumentalistinnen sind jederzeit herzlich willkommen. Egal wie Ihre musikalischen Vorkenntnisse auch sind, wichtig an diesem Abend ist ein frohes und einfaches Zusammenspiel verschiedenster Instrumente. Interessiert? Dann verlangen Sie die Noten bei Monique Décurey (Tel. 052 336 19 08) oder kommen am 29. Juni mit Ihrem Instrument in den Begegnungsraum.


Mittagstisch für SeniorInnen

Bereits müssen wir den letzten Mittagstisch vor den Sommerferien ankündigen:
30. Juni, 12 Uhr, Restaurant Kreuzstrasse, Altikon.

Anmeldungen bitte an Brigitte Wettstein, 052 338 10 20 oder Frieda Mathis, 052 336 12 07.

Schön, wenn Sie dabei sind!


Singwerkstatt

Kirchenlieder im Jahreskreis
Montag, 3. Juli, 19.30 Uhr, Begegnungsraum Altikon

Unbeschwertes Sommersingen mit Paul Gerhardt

Mit Paul Gerhardt unterwegs sein in dieser lieben Sommerzeit, im Blick auf den himmlischen Garten; Mit Maria Lohuus das grosse Blühen besingen; mit Franz von Assisi den grossen Sonnengesang anstimmen; mit Matthias Claudius den Geber aller guten Gaben loben; mit Kurt Marti feststellen In uns kreist das Leben, das uns Gott gegeben, und mit Kurt Rose den Tag dahin übergeben, wo Tage, Jahre, Zeiten ruhn.

Es wird auch das Leben von Paul Gerhardt etwas dargestellt werden. Wir laden Sie zu diesem Singabend herzlich ein!


Pilgern auf Höhenwegen

Samstag, 8. Juli
Jurahöhenweg-Etappe Brugg – Linn – Staffelegg

Eine abwechslungsreiche Wanderung im Aargauer Jura, vorbei am Weiler und gleichnamigen Gasthof, von dem gesagt wird, er stehe am schönsten Aussichtspunkt des Kantons Aargau. Unterwegs werden wir auch einer mächtigen, 700-800 Jahre alten Linde begegnen, mit ihren 11m Stammumfang eine Sehenswürdigkeit! Sie steht unter Naturschutz und wurde 1979 baumchirurgisch saniert und wird seither regelmässig auf «Herz und Nieren» geprüft. Die Wanderung führt auch über weite Strecken durch schattigen Wald. Die reine Wanderzeit beträgt etwa vier Stunden und15 Minuten

Anmeldung und Auskunft im Pfarramt 052 336 12 25 oder per E-Mail: danielmorand@bluewin.ch.


Vorschau auf Eidg. Dank-, Buss- und Bettag:

Gospel Church in Altikon

Gesucht sind Sängerinnen und Sänger

Wir werden auch dieses Jahr am Bettags-Sonntag, den 17. September, in Altikon einen Gospelgottesdienst feiern.Wenn Sie Freude haben und sich Zeit nehmen wollen, viermal je etwa zwei Stunden Gospels mit Ruedi Keller einzuüben, so kommen Sie doch einfach in die Proben. Männerstimmen sind besonders gesucht!

Falls Sie 1-2 Mal an den Proben fehlen müssen, ist das kein Hindernis, trotzdem mitzumachen. Alle Teilnehmenden erhalten eine Übungs-CD mit den Liedern, die wir singen werden.

Die Proben finden im Begegnungsraum in Altikon statt:
Montag, 28. August, 20 bis 21.15 Uhr
Samstage, 2./9./16. September, 13.30 – 15.30 Uhr

Lassen Sie sich dieses befristete Singprojekt nicht entgehen, Ihre Teilnahme freut uns sehr!


Kirchgemeinde Thalheim im Internet

Über unsere evangelisch-reformierte Kirchgemeinde existiert eine einfache Mini-Homepage, auf der Sie jederzeit die wichtigsten Informationen lesen können. Man findet sie im Internet am einfachsten über die Adresse der politischen Gemeinde.

Daniel Morand, Pfarrer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.