Dorfverein: Kino i de Schüür

Erstmals fand das Kino am letzten Heuferien- (nicht wie bisher am ersten Sommerferien)-Samstag statt. Eine gute Entscheidung, wie sich herausstellte.

Geregnet hat es nur einmal … und das vom Aufbau am Freitag, bis zum Zusammenräumen am Sonntag. Doch trotz des Regens liessen sich die Kino-Freunde dieses Jahr nicht beirren!


Der kleine Vampir schlich sich wohl in manchen Kindertraum … und die Knetgummi-Hühner aus Chicken-Run füllten die Scheune von Viktor bis zum allerletzten Sitzplatz!


Die Festwirtschaft zählte zur «Rush-hour» um die 60 Personen und die Sangria lief wie auf Mallorca …


Kurzum, trotz anfänglicher Skepsis entwickelte sich das diesjährige Kino i dä Schüür zu einem absoluten Erfolg.


Bislang unbekannte Gesichter, treugebliebene Kinofreunde und sogar Feuerschauer und Gemeindepräsi gaben «uns» die Ehre!


Allen ein herzliches Dankeschön, der Aufwand hat sich einmal mehr gelohnt und bis zum nächsten Jahr, wenn es wieder heisst: Willkommen im Kino i de Schüür …


27. Oktober 2001, Kürbisfest und Halloween; wieder mit den Horny Roosters! (Informationen hierzu unter 052/336 20 35, C. Fürer)


Wären Sie an einem «Schnupper-Anlass» als neues Dorfverein-Mitglied interessiert, steht Ihnen der Vorstand jederzeit für Fragen zur Verfügung.


Einen schönen Sommer wünscht Ihnen
Claudia Fürer
Präsidentin – Dorfverein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.