Kirche

Einladung: Ein Ferientag in Luzern

Freitag, 10. August

Früher als ursprünglich geplant organisieren wir einen Ausflug nach Luzern. Es erwarten uns eine interessante Führung im neuen Kultur- und Kongresszentrum, bei guter Witterung nach der Mittagspause eine Schiff-Rundfahrt im Seebecken und am Nachmittag der Film «Blue Planet» auf der Grossleinwand des IMAX-Kinos im Verkehrshaus. Falls Sie auf die Schifffahrt oder den Film verzichten möchten, können Sie zum Beispiel auch das neue Planetarium oder das Bourbaki-Panorama besuchen. Der Ausflug findet nur bei genügender Beteiligung statt.

Kosten für Bahn und Schiff: ca. Fr. 30.- (kollektiv, Halbtaxabo), für den Film Fr. 14.-.

Die Kosten der Führung übernimmt die Kirchgemeinde.

Abfahrt: 8.29 Uhr ab Bahnhof Thalheim.

Anmeldung (wegen Kollektivbillett) bitte bis zum 30. Juli ans Pfarramt, Tel/Fax 052 336 12 25.

Das IMAX-Filmtheater schreibt: Sie werden unser blaues Wunder erleben: die unglaubliche zarte Schönheit der Erdatmosphäre, türkisfarbene und tiefblau schimmernde Ozeane, gigantische Vulkanausbrüche und gewaltige Erdbeben. Bewegende Bilder, die einem die Augen weit öffnen und bei deren Anblick man zu klaren Einsichten über die ökologischen Aussichten unseres Planeten kommt.

Dank der riesigen Leinwand (25 x 19 m) und dem speziellen Filmformat erleben Sie im IMAX-Filmtheater die faszinierendsten Augenblicke der Welt gestochen scharf und hautnah mit.


Für Thalheim und Altikon: Jugend- und Familiengottesdienst zum Schulbeginn

Sonntag, 19. August, 10.15 Uhr, Kirche Altikon

Ein Gottesdienst für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, insbesondere mit den Kindern im Jugendgottesdienst-Alter und den neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden. Auch die Eltern sind herzlich eingeladen! Mit diesem Anlass wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr.

Vorgängig, um 9.15 Uhr, findet im Gemeindesaal Altikon der Konfzmorge für die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden und deren Eltern statt. Dazu wird persönlich eingeladen.


Jugendgottesdienste: Elternabend

Montag, 27. August, 20 Uhr, Kirche Thalheim

Wir bieten für Thalheim und Altikon einen gemeinsamen Informationsabend an für Eltern, welche ab neuem Schuljahr Kinder im Jugendgottesdienstalter haben. Oft gibt es zum Thema Jugendgottesdienste Fragen und Unklarheiten. Deshalb möchten wir orientieren, Fragen beantworten und Gelegenheit zum Diskutieren bieten und bei einem Apéro auch einfach den Kontakt mit Ihnen pflegen.


Gottesdienst unter freiem Himmel

Sonntag, 2. September, 10.30 Uhr,
beim ehemaligen Schützenhaus Thalheim

Es soll ein fröhlicher Freiluft-Gottesdienst für Gross und Klein sein, bei dem eine Blasmusik mitwirken wird. Anschliessend besteht die Möglichkeit, mitgebrachtes Gemüse und Fleisch über der Holzkohle zu braten. Bei ungeeigneter Witterung findet der Gottesdienst in der Kirche Thalheim statt, auch um 10.30 Uhr.


Gospelfest in Altikon

Ad hoc-Chor für Gospelgottesdienst am Bettag
Sonntag, 16. September, 10.15 Uhr

Wir werden an diesem eidgenössischen Feiertag wieder einen grossen Gospelgottesdienst veranstalten – natürlich wie in den vergangenen Jahren mit einem eigens dafür gebildeten Gospelchor. Wir möchten Ihnen die Gelegenheit bieten, kurzfristig in einem Chor Gospelsongs und Negro Spirituals zu singen und dann mit verschiedenen Begleitmusikern (ausnahmsweise ohne Malcolm Green) einen rassigen, fröhlichen und für einmal ganz anderen Gottesdienst zu erleben. Der Gospelgottesdienst am Bettag ist inzwischen zu einem nicht mehr wegzudenkenden Highlight unseres Kirchenjahres geworden! Ruedi Keller aus Winterthur wird in altbewährter Weise die Songs auf seiner Elektrogitarre mit dem Gospelchor auf den Bettag hin einüben.

Wir suchen Sängerinnen und Sänger gleich welchen Alters, die Freude haben und sich Zeit nehmen möchten, in einem Gospelchor mitzusingen. Um englische Texte singen zu können, muss man aber nicht der englischen Sprache mächtig sein. Die Aussprache ist eine Sache, die man lernen und üben kann. Diese Gelegenheit bieten wir Ihnen an vier Samstagnachmittagen. Nur schon die Proben sind jedes Mal ein schönes Erlebnis.

Wer gerne mitsingen möchte, melde sich möglichst bald bei Daniel Morand, Tel/Fax 052 336 12 25, damit wir wissen, wie gross der Chor sein wird.

Die Gospelchor-Proben finden im Gemeindesaal Altikon an folgenden Samstagnachmittagen statt:

  • 25. August, 1. u. 8. September:13.30 – 15.30 Uhr
  • 15. September:15.00 – 17.00 Uhr

Auch der Bettag 2001 soll ein Ausdruck dankbarer Lebensfreude sein und ein Zeichen dafür, dass Kirche und Glaube einer lebendigen Fröhlichkeit immer Raum bietet.


Samstagspilgern durch die Schweiz

11. Etappe: Interlaken – Beatushöhlen – Merligen – Spiez – Einigen
Samstag, 22. September

Bereits stehen wir für dieses Jahr vor der zweitletzten Etappe auf unserer Durchquerung der Schweiz auf Jakobswegen. Der geschichtliche Schwerpunkt dieses Wegabschnittes bilden die alten und eindrücklichen Beatushöhlen, die schon den mittelalterlichen Pilgern wichtig waren. Den Abschluss werden wir mit einer schlichten Mahlfeier in der kleinen romanischen Kirche von Einigen machen. Detaillierte Angaben finden Sie auf den Blättern, die in der Kirche aufliegen oder im Pfarramt verlangt werden können. Wegen dem Billett ist eine Anmeldung notwendig. Neue Pilgerinnen und Pilger sind jederzeit willkommen, auch nur zu einem Schnuppertag!


Festgottesdienst zur Einweihung der renovierten Kirche und der neuen Kirchenräume

Sonntag, 23. September, 10.15 Uhr, Kirche Thalheim

Aus Anlass unserer «neuen» Kirche und der neuen Räume, die wir nun im Gemeindehaus haben, laden wir Sie herzlich zu einem Festgottesdienst ein. Wir wollen die Kirche und die Räume nicht eigentlich weihen – das entspricht nicht der reformierten Tradition – aber doch festlich einweihen. Wir würden uns über eine grosse Festgemeinde freuen.


Herbstpilgern in Frankreich, 6. – 14. Oktober 2001

Pilgerwanderung mit Begleitbus von Conques nach Moissac.

Mit dem Freitagabend-Nachtzug reisen wir in der 1.Klass-4er-Couchette nach Toulouse, dann mit unserem privaten Bus nach Conques, dem letztjährigen Zielort. Von dort aus pilgern wir in Tagesetappen von 5 – 6 Stunden nach Moissac, wobei wir unseren Begleitbus pro Tag 1-2mal treffen. Wir übernachten in einfachen und gemütlichen Hotels, durchwandern herrliche Landschaften und erleben viel schönes miteinander unterwegs.

Der Pauschalpreis beträgt pro Person im Doppelzimmer Fr. 1280.-, Einzelzimmerzuschlag Fr. 245.-.

Es besteht die Möglichkeit, schon Freitagmorgen abzureisen und in Toulouse zu übernachten. Der Zuschlag für diese Variante beträgt Fr. 88.-.

Auskünfte und Anmeldeunterlagen erhalten Sie im Pfarramt, Tel/Fax 052 336 12 25,
Mail: danielmorand@bluewin.ch.

Daniel Morand

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.