Agenda: Vielfältige Anlässe

Dia-Abend

über die Syrien-Jordanien-Gemeindereise 1999. Wir zeigen Bilder und erzählen von dieser faszinierenden Reise.

Montag, 31. Januar, 20 Uhr, Kirche Thalheim

Eine Welt des Lichts und der Farben

Einführung in die Welt und Hinterwelt der gotischen Kirchen. Ein Anlass im Zusammenhang mit dem Pilgern, im Rahmen der Reihe «Vom Reichtum am Wegesrand».

Erster Abend: Montag, 7. Februar, 20 Uhr, Mehrzweckraum Thalheim
Zweiter Abend: Montag, 14. Februar, 20 Uhr, Gemeindesaal Altikon
Fahrdienst für Thalheim: 19.45 Uhr ab Milchhütte.

Mittagstische

Willkommen sind ältere und jüngere Seniorinnen und Senioren.

Freitag, 25. Februar, 12 Uhr, «Brückenwaage», Anmeldung bei B. Wettstein, 338 10 20 oder F. Mathis, 336 12 07.
Freitag, 31. März, 12 Uhr, Rest. «Kreuzstrasse», Altikon, Tel. 336 12 17.
Bitte frühzeitig anmelden!

Brot für alle – Suppentag

in Altikon, So., 19. März. Sammelerlös für «unser» Strassenkinder-Projekt in Nicaragua. Nach dem oekumenischen Familiengottesdienst, der um 10.30 Uhr in der Kirche beginnt und von einer rassigen peruanischen Musikgruppe mitgestaltet wird, gibt es im Gemeindesaal einen Suppenzmittag mit Dessert.

Barockkirchen – Schauplatz des Himmels

Einführung in diese Welt des «Heiligen Schauspiels».
20. März, 20 Uhr, Gemeindesaal Altikon; Fahrdienst ab Milchhüte: 19.45 Uhr

Musikalisches Abendgebet

Miteinander im Singen, Beten, Schweigen und Musikhören
Sonntag, 26. März (Sommerzeit!), 20 Uhr, Kirche Thalheim

«Wein, der des Menschen Herz erfreut»

Einblick in die besondere Welt des Weins mit Ernst Reusser aus Thalheim. Der Pilgerweg führt oft durch wundersch?ne Weinberge hindurch. Deshalb soll der Wein dieses Jahr bei uns auch ein Thema sein. Ein Abend nicht nur für Weinliebhaber!
Montag, 27. März, 20 Uhr, Mehrzweckraum Thalheim.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.