Leserbrief: Putzfimmel am Sonntag: Das nervt!

Der Frühling ist da, das Auto schmutzig, der Töff und das Velo auch. Waschen und Putzen ist angesagt. – Nun, bei der Tankstelle steht ja eine Abdampfanlage. Ein heulender Staubsauger ist auch vorhanden. Bei jedem Wetter benutzt man diese nach Gelegenheit sehr gerne.

Nicht am Sonntag!

Aber himmelsterneföifinomal nicht am Sonntag! Vielleicht denken diese Benutzer, wenn sie ihre Einfränkler zücken, es sei ausnahmsweise. Ist es nicht!

Wir als unmittelbare Anwohner dieser vielgerühmten, wunderschönen Anlage mitten im Dorfkern werden des öfteren um sieben Uhr aus dem Schlaf geholt. Das ganze kann in guten Spitzenzeiten, natürlich mit Abständen, bis spät in die Nacht dauern. Wir können versichern: Das nervt!

Wenn wir uns einmal trauen, jemanden anzusprechen und darauf hinzuweisen, dass heute ein Ruhetag sei, müssen wir mit Unverständnis und sogar Beschimpfungen rechnen. Schwyzerbünzli ist nur der Vorname! Dabei empfinden wir gerade umgekehrt! Wer braucht denn da am Sonntag ein glänzendes Auto?

Liebe Bevölkerung von Thalheim und Umgebung und natürlich die Sonntagsautowascher: denkt bitte das nächste Mal, wenn Euch der Putzfimmel in den Gliedern reisst, auch etwas an die Anwohner.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Tom und Franziska Wunderli

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.